Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250416 Beratung im Kontext eines rechtlich strukturierten Systems der sozialen Sicherheit (S) (SoSe 2018)

Inhalt, Kommentar

Soziale Sicherung bedeutet, dem Einzelnen in Notlagen, die aus eigener Kraft nicht mehr bewältigt werden können, zur Seite zu stehen - ob z.B. bei Krankheit, Unfall, Pflegebedürftigkeit, Arbeitslosigkeit oder Alter. Dies geschieht in Deutschland unter dem Dach der Sozialgesetzbücher und in Zuständigkeit des Bundesamtes für Arbeit und Soziales. Beratungsangebote im Kontext der sozialen Sicherheit sind zum Teil staatlich organisiert, obliegen aber ebenso den Verbänden der freien Wohlfahrtspflege und freien Trägern.

In diesem Seminar lernen Sie unterschiedliche Felder der sozialen Sicherheit kennen, betrachten in Kleingruppen theoretisch die Möglichkeiten und Grenzen von Beratung im institutionellen Kontext bzw. unter Berücksichtigung des gesetzlich vorgegebenen Rahmens und aus der Perspektive der hilfebedürftigen Klienten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE4 Beratung und Organisationsentwicklung E1: (Pädagogische) Diagnose und Beratung Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE4 Beratung und Organisationsentwicklung E1: (Pädagogische) Diagnose und Beratung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-GM Grundlagenmodul E2: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
E3: Einführende Veranstaltung aus den Fakultäten Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E1: Beratung und Organisationsentwicklung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

Kleingruppenarbeit: Referat (max. 4 Personen, 20-30 Minuten)

oder Diskussionsprotokoll (Umfang max. 1200 Wörter)

oder schriftliche Ausarbeitung (Umfang max. 1200 Wörter)

Ausarbeitungen berücksichtigen verschiedene Blickwinkel (gesetzliche Grundlage, Institution/Organisation, Klienten, Beratungskonzepte)

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges