Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

209211 Genetik der Eukaryoten (V) (SoSe 2018)

Kurzkommentar

Pflichtveranstaltung für Bachelor in Bioinformatik und Genomforschung

Inhalt, Kommentar

Die Vorlesung vermittelt Grundlagen der Genetik und Genomorganisation der Eukaryoten. Unterschiedliche Methoden (Gentransfer, Gen-Tagging, Mausmodelle) und Ziele der Genomforschung (marker assisted breeding, phylogenomics, gene therapy) werden vorgestellt. Historische Entwicklung, aktueller Stand und Perspektiven tierischer und pflanzlicher Genomprojekte (Mensch, Arabidopsis) werden behandelt und Chancen und Risiken möglicher Anwendungen diskutiert.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 8-10 H9 09.04.2018-20.07.2018
nicht am: 10.05.18 / 31.05.18

Klausuren

Datum Uhrzeit Raum Kommentar
Donnerstag, 19. Juli 2018 8-10 H13 Erstklausur
Donnerstag, 13. September 2018 10-12 H14 Zweitklausur

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-EB_10 Ergänzungsmodul Biologie 2 std. Vorlesung 1 unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
20-EB_5 Ergänzungsmodul Biologie 2 std. Vorlesung 1 unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
20-VG Vertiefung Genetik Eukaryotengenetik Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges