Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230068 Teaching Adaptations: Texts, Music, Movies (S) (SoSe 2018)

Einrichtung
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Art(en) / SWS
S / 2
Zeitraum
09.04.2018-20.07.2018
Voraussichtl. Wiederholung
Sprache
Diese Veranstaltung wird komplett in englischer Sprache gehalten

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 12-14 H13 02.05.2018-20.07.2018
nicht am: 27.06.18 / 11.07.18
einmalig Mi 12-14 H2 27.06.2018
einmalig Mi 12-14 H2 11.07.2018

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-ANG-AngPM1_HRSGe_GymGe Profilmodul 1 - HRSGe GymGe: Teaching English as a Foreign Language Media in the Communicative English Classroom Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-ANG-AngPM2 Profilmodul 2: British Studies 2.3 British Literature and Media Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ANG-AngPM2.1_a Profilmodul 2.1: British Studies 2.1.3 Literature and Culture Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ANG-AngPM2_a Profilmodul 2: British Studies 2.3 Literature and Culture Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ANG-AngPM3 Profilmodul 3: American Studies PM 3. 3 US American Literatures and Media Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ANG-AngPM3.1_a Profilmodul 3.1: American Studies PM 3.1.3 Literature and Media Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-ANG-AngPM3_a Profilmodul 3: American Studies 3.3 Literature and Media Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Konkretisierung der Anforderungen

Either:
"Studienleistung": Oral Presentation plus written documentation (handout and/or Powerpoint)
Or:
"Prüfungsleistung": Written exam in the final session of the term (90 mins)

Inhalt, Kommentar

Fiction is a medium which repeats and replicates itself. A whole branch of literary theory is devoted to the way texts interact with one another, by what method or technique, and with what effect either on the meaning of the work or its reception. Beyond the idea of "intertextuality" (which took a narrow view on the interdependence of literary texts such as, for example, Homer's epos Odyssee, Alfred Tennyson's poem "Ulysses" and James Joyce's novel Ulysses). Instead, adaptations work in the intermedial network of written texts, visual images, and sound. Thus, we find plays adapted from prose narratives (most of Shakespeare's plays have a variety of precedents in narrative fiction), novels converted into film(theatre), and very many literary figures easily transgress the boundaries of narrative, stage and music. In our class, we will look at a number of significant literary texts presented in a variety media, from page to stage even into the web, from letter to note to image. Exemplary cases in our class will be William Shakespeare's Romeo and Juliet (Source>Play>Movie/s>Pop Songs), Edgar Alan Poe's short story "The Tell-Tale Heart" (Text>Graphic Novel>Pop Song), and Samuel Beckett's short play "What Where" (stage play>experimental filmed theatre>realistic movie).

Most importantly, we will keep an eye on how to teach such adaptations within the framework of EFL curricula and in the classroom. This means we are going to focus on the (in-)adequacy of different methodical frameworks, and discuss possible ways to find appropriate means that help creating students awareness of how different media work, with what effects on recipients.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

--

Literaturangaben

t.b.a. in class

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 138 (1)
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
SS2018_230068@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_117859822@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
138 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Dienstag, 21. November 2017 
Letzte Änderung Zeiten :
Dienstag, 24. April 2018 
Letzte Änderung Räume :
Dienstag, 24. April 2018 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=117859822
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 117859822 | SS2018_230068 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
117859822
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern