Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230137 Informationstrukturierung (S) (SoSe 2007)

Inhalt, Kommentar

Die Aufgabe von Dokumentgrammatiken besteht aus texttechnologischer Sicht unter anderem darin, den Aufbau textueller Einheiten zu modellieren. So sind beispielsweise Lexika mittels anderer Dokumentgrammatiken zu modellieren als Texte der Pressekommunikation, die in ihrem Aufbau wiederum von Texten der Wissenschaftskommunikation abweichen. Der Mehrwert von Dokumentgrammatiken besteht darin, dass sie die automatische Überprüfung von Dokumentstrukturen aber auch andere Funktionen der computerbasierten Textanalyse und -verarbeitung unterstützen. Mit XML Schema und RELAX NG stehen zwei Schemasprachen bereit, die unterschiedliche Sprachmittel zur Modellierung von Dokumentstrukturen anbieten. Dies betrifft insbesondere die objektorientierte Modellierung, welche XML Schema ermöglicht, aber auch die Abbildung kontextueller Abhängigkeiten wie sie RELAX NG erlaubt. In dem Seminar Informationsstrukturierung werden diese und andere Sprachstandards zur Modellierung von Dokumentstrukturen - von Gebrauchstextsorten ebenso wie von literarischen Texten, von textuellen Einheiten ebenso wie allgemein von sprachlichen Einheiten - vermittelt. Der Kurs integriert eine Übung, in der anhand von Beispielen die zuvor erörterten theoretischen Konstrukte eingeübt werden sollen. Das Seminar zielt darauf, daß die TeilnehmerInnen die selbständige Modellierung von Informationseinheiten auf konzeptioneller und texttechnologischer Ebene erlernen, und zwar anhand von Übungsaufgaben ebenso wie anhand einer kleineren Projektarbeit. Das hierzu zu vermittelnde Wissen bildet - allgemein gesprochen - eine wesentliche Grundlage für die Erstellung von Informationssystemen und ihre Implementation mittels der Standards des W3C und verwandter Modellierungssprachen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Linguistik / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach BaLinTT3; BaLinTT3.2   0/8  
Medienwissenschaft, interdisziplinäre / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 3 Wahlpflicht 3  
Texttechnologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Nebenfach BaLinTT3   0/8  
Texttechnologie / Magister Nebenfach   HS
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges