Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220082 Stoffe, Dinge und Objekte - Neue Forschungsansätze der Wissenschafts- und Technikgeschichte (V+Ü) (SoSe 2021)

Inhalt, Kommentar

Stoffe, Dinge und Objekte sind seit jeher Gegenstände der historischen Forschung. Im Zuge des so genannten material turns und der sich weiter ausdifferenzierenden material culture studies sind in den letzten Jahren jedoch einige Arbeitsfelder entstanden, die innerhalb der Wissenschafts- und Technikgeschichte neue Fragestellungen aufgeworfen haben. Die Veranstaltung versteht sich als Einführung und Historische Orientierung innerhalb dieses heterogenen Forschungsbereiches.

Literaturangaben

Hahn, Hans Peter und Soentgen, Jens: Die Stofflichkeit der Dinge. Über eine vergessene Dimension der materiellen Kultur, in: Hülsen-Esch, Andrea von (Hg.): Materialität und Produktion - Standortbestimmungen, Düsseldorf 2016.
Hahn, Hans Peter: Materielle Kultur. Eine Einführung, Berlin 2014, 2. Aufl.
Ludwig, Andreas: Einleitung. Dinge in der Zeitgeschichte und Zeitgeschichte der Dinge, in: Ders. (Hg.): Zeitgeschichte der Dinge. Spurensuchen in der materiellen Kultur der DDR, Wien u.a. 2019, S. 9-26.
Soentgen, Jens: Stoffe und Dinge, Augsburg 2011 (online verfügbar unter: https://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/opus4/frontdoor/deliver/index/docId/1543/file/Soentgen_Stoffe_und_Dinge.pdf)

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 ONLINE   12.04.2021-23.07.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-3.2 Hauptmodul Moderne
3.2.4
Historische Orientierung Studieninformation
22-3.8 Wahlfreies Hauptmodul
3.2.4
Historische Orientierung Studieninformation
22-HEPS-HM1 Hauptmodul 1: Entwicklung der Wissenschaften Entwicklung der Wissenschaften I Studienleistung
Studieninformation
Entwicklung der Wissenschaften II benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges