Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

270913 Too much, too little, just right: emotionregulation and mental health (BS) (WiSe 2017/2018)

Einrichtung
Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft / Abteilung Psychologie
Art(en) / SWS
BS / 2
Zeitraum
09.10.2017-02.02.2018
Voraussichtl. Wiederholung
Sprache
Diese Veranstaltung wird komplett in englischer Sprache gehalten

Lehrende

Klicken Sie auf den Namen um Kontaktdaten wie die E-Mailadresse zu sehen

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
einmalig Fr 10-18 U2-210 15.12.2017
einmalig Sa 10-18 C01-136 16.12.2017
einmalig So 10-18 E01-108 17.12.2017

zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul (Studienmodell 2011) Veranstaltung Leistungen  
27-M-J Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.2 Seminar zu einem Störungsbild Studienleistung
Studieninformation
J.3 Seminar zu aktuellen Themen der klinischen Psychologie Studienleistung
Studieninformation
27-M-J_a Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.3 Vertiefungsseminar Studienleistung
Studieninformation
27-M-J_b Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie J.3 Vertiefungsseminar Studienleistung
Studieninformation
27-M-K_a Grundlagen und Anwendung: Klinische Psychologie: Intervention bei Erwachsenen K.3 Vertiefungsseminar benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die Angaben in der Tabelle ergeben sich aus der Zuordnung zu einem Modul und der entsprechenden Modulbeschreibung. Bei den angegebenen "Leistungen" können Wahloptionen der Studierenden bestehen; Auskunft hierüber gibt ebenfalls die Modulbeschreibung.

Allgemeine Anforderungen bei Lehrveranstaltungen:

Die Anforderungen an die aktive Teilnahme (nur gültig für Studienmodell 2002) sind hier erläutert. In den FsB und Modulhandbüchern finden sich Informationen, ob Studienleistungen (nur gültig für Studienmodell 2011)/Einzelleistungen/Modul(teil)prüfungen vorgesehen sind, und welche Anforderungen hierfür bestehen.

Konkretisierung der Anforderungen

-Regelmäßige und aktive Teilnahme
-Aktive Teilnahme an den Diskussionen im Plenum und in Kleingruppen
-Die unbenotete Studienleistung umfasst die Vorbereitung und Präsentation eines themenbezogenen Einzel- oder Gruppenreferates sowie dessen schriftliche Ausarbeitung im Umfang von ca. 5-7 Seiten
-Die benotete Modulprüfung besteht in der ZUSÄTZLICHEN Anfertigung einer 10-seitigen Hausarbeit

Inhalt, Kommentar

Emotions are mental reactions marking situation-specific context. People regulate their emotions differently, resulting in diverse and often adverse outcomes. That is why emotion regulation has become a target of neuroscientific and experimental research as well as a target of clinical intervention. Concerning emotion regulation deficits, emotion „under-control“ has received far more scientific attention than emotion „over-control“.
Within this seminar we will touch on issues like: Why do some people experience more negative emotionality than others? Which strategies of emotion regulation are adaptive and which are related to mental health disorders and impaired functioning? Are there interventions that effectively teach more adaptive emotion regulation skills?
Finally we will look into treatment methods that claim to enhance emotion regulation competencies for under- as well as over-controlling patients (e.g. mindfulness-based intervention strategies, DBT, radically open DBT, etc.).

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Bitte beachten Sie: Die Seminarplatzvergabe erfolgt im Rahmen einer gemeinsamen Vorbesprechung gemeinsam mit den K.3/J.3 Kursen am 11. Oktober 2017 um 16:00 Uhr

Lernraum (E-Learning)

Zu dieser Veranstaltung existiert ein Lernraum im E-Learning System. Lehrende können dort Materialien zu dieser Lehrveranstaltung bereitstellen:

TeilnehmerInnen
registrierte Anzahl : 28 (1)
Dies ist die Anzahl der Studierenden, die die Veranstaltung im Stundenplan gespeichert haben. In Klammern die Anzahl der über Gastaccounts angemeldeten Benutzer/innen.
eKVV Teilnehmermanagement :
Bei dieser Lehrveranstaltung wird das eKVV-Teilnehmermanagement genutzt.
Die Teilnahmebestätigung erfolgt per Passworteingabe.
Details zeigen / Passwort eingeben
Teilnehmerbegrenzung :
Begrenzte Anzahl TeilnehmerInnen: 30
Abruf der Liste der Teilnehmer/innen :
Lehrende und ihre Sekretariate können sich die Liste der im eKVV registrierten Teilnehmer/innen über die passwortgeschützen eKVV Seiten abrufen: Meine Veranstaltungen
Falls Sie noch keinen BIS Zugang besitzen oder generelle Hinweise zum Abrufen und zum Umgang mit den Teilnehmerlisten suchen nutzen Sie unsere Hilfeseite
Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie Sie aus einer Teilnehmerliste die Ergebnisliste für die Prüfungsdokumentation erstellen und wie Sie diese an die Prüfungsämter übermitteln können.
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Adresse :
WS2017_270913@ekvv.uni-bielefeld.de
Lehrende, ihre Sekretariate sowie für die Pflege der Veranstaltungsdaten zuständige Personen können über diese Adresse E-Mails an die VeranstaltungsteilnehmerInnen verschicken. WICHTIG: Sie müssen verschickte E-Mails jeweils freischalten. Warten Sie die Freischaltungs-E-Mail ab und folgen Sie den darin enthaltenen Hinweisen.
Falls die Belegnummer mehrfach im Semester verwendet wird können Sie die folgende alternative Verteileradresse nutzen, um die TeilnehmerInnen genau dieser Veranstaltung zu erreichen: VST_99338504@ekvv.uni-bielefeld.de
Reichweite :
26 Studierende direkt per E-Mail erreichbar
Hinweise :
Weitere Hinweise zu den E-Mailverteilern
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Letzte Änderung Grunddaten/Lehrende :
Dienstag, 17. Oktober 2017 
Letzte Änderung Zeiten :
Mittwoch, 27. September 2017 
Letzte Änderung Räume :
Mittwoch, 27. September 2017 
Sonstiges
Link auf diese Veranstaltung
Wenn Sie diese Veranstaltungsseite verlinken wollen, so können Sie einen der folgenden Links verwenden. Verwenden Sie nicht den Link, der Ihnen in Ihrem Webbrowser angezeigt wird!
Der folgende Link verwendet die Veranstaltungs-ID und ist immer eindeutig:
https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=99338504
Interwiki Link
Kopieren Sie diesen Link, um im BISWiki auf diese Veranstaltung zu verweisen.
[[ Veranstaltung: 99338504 | WS2017_270913 ]]
Planungshilfen
Terminüberschneidungen für diese Veranstaltung
ID
99338504
Seite zum Handy schicken
Klicken Sie hier, um den QR Code zu zeigen
Scannen Sie den QR-Code: QR-Code vergrößern