Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300006 Einführung in die qualitativen Methoden II (V) (WiSe 2018/2019)

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung knüpft an die Vorlesung „Qualitative Methoden I“ an und greift gezielt die dort eingeführten Begriffe wieder auf. Die Vorlesung vertieft die methodologischen Grundlagen und methodischen Verfahren verschiedener qualitativer Methoden. Sie zeigt, für welche Fragestellungen bestimmte Methoden sinnvollerweise verwendet werden können und wie man sie konkret umsetzt.

In diesem zweiten Teil wird besonderes Augenmerk auf die Vermittlung der Praxis in den verschiedenen Methoden des qualitativen Paradigmas gelegt. Die Studierenden erhalten durch praktische Übungen einen Einblick in die verschiedenen Forschungsmethoden - ihre Fragestellungen, ihre methodischen Prinzipien und ihre inhaltlichen und theoretischen Ziele.

Die Vorlesung wird mit einer Übungsmappe, bestehend aus praktischen Übungen und theoretischen Reflexionen abgeschlossen, die begleitend zu erbringen ist. Wie diese Übungsmappe konkret gestaltet sein soll, wird in der Veranstaltung und den begleitenden Tutorien erläutert.

Die Literaturempfehlungen zur eigenen Vertiefung (Nachbereitung der Vorlesungsinhalte und Vorbereitung auf die Prüfungsleistungen) werden zu Beginn der Veranstaltung bekannt gegeben.

Zur Vorlesung finden Tutorien statt, in denen u.a. die Vorlesungsinhalte diskutiert und praktische Übungen durchgeführt werden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 H12 08.10.2018-01.02.2019 Die Vorlesung ist 1-stündig und fängt um 14.15 Uhr an.

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M5 Vertiefung Methoden I Einführung in die qualitativen Methoden II Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges