Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220075 Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe I (S) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar eröffnet vielfältige Interpretationsspielräume. Gleichwohl möchte ich es auf folgende Themenbereiche eingrenzen, die in der schulischen Praxis rasch verwertbar sein dürften: Lehrpläne, Richtlinien und Erlasse: Rahmenbedingungen und Planungsinstrumente des Geschichts- bzw. Gesellschaftslehreunterrichts, Fragetechnik und Gesprächsführung, Formen des Lehrervortrags und der Geschichtserzählung, Quellenarbeit und ihre Bedeutung für die Lernorganisation – traditionelle und innovative Formen, Tafelbilder und Folien im GU, Unterrichtsplanung konkret.

Literaturangaben

M.Barricelli, M. Lücke: Handbuch Praxis des Geschichtsunterrichts, Schwalbach/Ts. 2012 (2 Bände)
M. Sauer, Geschichte unterrichten. Eine Einführung in die Didaktik und Methodik, Seelze-Velber 2008 (7. Aufl.)
Zeitschrift Geschichte lernen

Alle weiteren wichtigen Veröffentlichungen dazu im demnächst freigeschalteten Seminarapparat.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-2.4 Fachdidaktisches Methodikmodul Fachdidaktisches Propädeutikum Studienleistung
Studieninformation
22-2.4_a Fachdidaktisches Methodikmodul Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe I Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Aktive Mitarbeit im Seminar, regelmäßige Teilnahme, Übernahme eines Kurzvortrags nach Absprache

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges