Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230372 Medien im Deutschunterricht der Grundschule. Fachdidaktische Perspektiven (S) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

In der digitalen Gesellschaft spielen Medien immer früher eine große Rolle. Daher sollten auch schon in der Grundschule Ansätze vorhanden sein, sowohl Medienkompetenz zu vermitteln als auch Medien gewinnbringend in den eigenen Fachunterricht zu integrieren. Im Seminar werden verschiedene Medienkompetenz- und Medienbildungsmodelle erarbeitet und verglichen. Anhand einzelner Medien (Apps, Lernplattformen oder andere Medienprodukte) werden dann exemplarisch mögliche Anknüpfungspunkte an verschiedene Bereichen der Sprach- und Literaturdidaktik wie z.B. Schriftspracherwerb, Erzählkompetenz, Literarisches Lernen etc. diskutiert. Im zweiten Teil des Seminars sollen praxisorientierte Möglichkeiten des Einsatzes von Medien für deutschdidaktische Bildungsprozesse angedacht und in Kleingruppen konzipiert werden, die sich ggf. im Praxissemester umsetzen lassen.

Literaturangaben

- Frederking, Volker; Krommer, Axel; Maiwald, Klaus (2012): Mediendidaktik Deutsch. Eine Einführung. 2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Berlin: Schmidt (Grundlagen der Germanistik, 44).

- Frederking, Volker; Krommer, Axel; Möbius, Thomas; Ulrich, Winfried (Hg.) (2014): Digitale Medien im Deutschunterricht. 2. unveränderte Auflage. Baltmannsweiler: Schneider-Verl. Hohengehren GmbH

- Knopf, Julia; Abraham, Ulf (Hg.) (2016): Deutsch Digital. Band 1 Theorie. 1. Auflage. Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren (Deutschdidaktik für die Primarstufe, 3).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-VRPS_G Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (G) Fachdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges