Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

690020 Sozialwissenschaften (im Sachunterricht) (VÜA) (WiSe 2016/2017)

Inhalt, Kommentar

Inhalte der Veranstaltung sind klassische und moderne Ansätze der Sozialwissenschaften mit Blick auf das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft (mit Bezug zu relevanten Inhalten des Sachunterrichts: ökonomisch-soziale Grundlagen des Zusammenlebens/ Lebensweisen im Verhältnis zu Normen, Regeln, Interaktionen, Institutionen/ politisch-soziale Probleme/ soziale Heterogenität, Konflikte-Konfliktlösung).
Die Studierenden lernen grundlegende Probleme und Phänomene des Verhältnisses von Individuum und Gesellschaft und die Bedeutung sozialwissenschaftlichen Denkens und Analysierens kennen. Außerdem können sie im Verlauf des Semesters exemplarische Ansätze der Sozialwissenschaften nutzen, um an exemplarischen Problembereichen das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft zu analysieren, zu beurteilen und Gestaltungsmöglichkeiten abzuschätzen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
69-SU3 Gesellschaftswissenschaften Sozialwissenschaften benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges