Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300302 Problemfeldanalyse: Globalität von Organisationen? (S) (WiSe 2008/2009)

Inhalt, Kommentar

Im Zentrum des Seminars steht die Frage nach der möglichen Globalität von Organisationen. Im Seminar sollen Typen der Organisation, die sich unter einschlägigen Stichworten in der Literatur finden, rekonstruiert und im Hinblick auf einen Begriff globaler Organisation diskutiert werden (gemeint sind transnationale Unternehmen, MNUs, internationale Organisationen, NGO-Netzwerke, Metaorganisationen etc.)

Im Einzelnen werden sich die Diskussionen auf Gesichtspunkte und Probleme

  • der externen und internen Grenzziehung und Vernetzung,
  • der Zurechenbarkeit von Entscheidungen und Verantwortung,
  • der Umschaltfähigkeit von Lokalem auf Globales (und umgekehrt),
  • des Transfers von Personen, Wissen, Ressourcen etc.,
  • der kommunikativen Erreichbarkeit und Kontrolle,
  • der Identitätsbildung und der Mitgliedschaftsverhältnisse

beziehen.

Leistungsnachweise können in Form einer Hausarbeit - nach individueller Themenabsprache - erworben werden. Zur aktiven Teilnahme gehört die regelmäßige vorbereitende Lektüre der Seminarliteratur und die Teilnahme an den Seminardiskussionen.

Literaturangaben

Ahrne, Göran / Brunsson, Nils (2005): Organizations and Meta-organizations, in:
Scandinavian Journal of Management 21, 429-449.
Mense-Petermann, Ursula; Wagner, Gabriele; (2006): Transnationale Konzerne. Ein neuer Organisationstyp? Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Pädagogik / Erziehungswissenschaft / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2008) H.S.2; H.S.3 Wahlpflicht HS
Soziologie / Diplom (Einschreibung bis SoSe 2005) 2.2.3 (DPO02) Wahl HS
Soziologie / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Modul 2.1 Wahl 3 (bei Einzelleistung 3 LP zusätzlich)  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges