Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230497 Ästhetisches Verhalten - Welterkundung und ästhetisches Erleben von Grundschulkindern (S) (SoSe 2016)

Inhalt, Kommentar

Kinder im Grundschulalter sind Experten darin Welt auf ästhetische Weise zu erkunden, sich mit gestalterischen Aktivitäten zu ihrer Umwelt in Beziehung zu setzen oder eigene Sichtweisen mit bildnerischen Mitteln auszudrücken. Dieses Potenzial gilt es im Kunstunterricht der Grundschule aufzugreifen und weiterzuentwickeln. Vor der Folie der eigenen ästhetischen Sozialisation wird es in der Veranstaltung einerseits darum gehen, kindliche Arten der Selbst- und Welterkundung vor dem Hintergrund ausgewählter Bezugswissenschaften zu verstehen. Zugleich werden Themen, Aktivitäten und künstlerische Strategien auf ihr Potenzial hin befragt, Grundschulkinder mit entwicklungsadäquaten Herausforderungen im Kontext ästhetischer Bildungsarbeit zu stärken.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
38-AeB Ästhetische Bildung Ästhetisches Verhalten Studieninformation
38-AeB_a Ästhetische Bildung Ästhetisches Verhalten Studieninformation
38-M2-K55 Grundlagenmodul Kunst II Ästhetisches Verhalten Studieninformation
38-M2-K55_a Grundlagenmodul Kunst II Ästhetisches Verhalten Studieninformation
38-M3-K Didaktische Grundlagen Ästhetisches Verhalten Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges