Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300019 Lektürekurs: Niklas Luhmann - Schriften zur Organisation (S) (SoSe 2017)

Inhalt, Kommentar

Im Seminar werden „Schriften zur Organisation“ von Niklas Luhmann gelesen und diskutiert. In diesem Semester wird es sich dabei um Aufsätze/Kapitel aus der späteren Werkphase Luhmanns handeln. Thematisch steht damit das Verhältnis von „Organisation und Gesellschaft“ im Mittelpunkt. Neben übergreifenden Texten zu „gesellschaftlicher Organisation“ werden wir uns mit Organisationen im Verhältnis zu einzelnen Funktionssystemen der Gesellschaft befassen und entsprechende Buchkapitel in vergleichender Absicht und Perspektive erarbeiten (Politik, Wirtschaft, Erziehung, Religion, Recht…). Zum Einstieg werden wir uns der Trias Interaktion, Organisation, Gesellschaft sowie des Organisationsbegriffs der späteren Werkphase versichern.
Das Seminar schließt an das Luhmann-Lektüreseminar aus dem Wintersemester an, in dem Texte aus der frühen Werkphase diskutiert wurden; das Seminar kann aber unabhängig davon besucht werden.
Voraussetzung für Teilnahme ist die Bereitschaft, die Seminarlektüre wöchentlich so zu lesen und individuell so vorzubereiten (Erschließung der Textstruktur, Versicherung des Hauptarguments, Klärungsbedarfe, wichtige (Vergleichs-)Aspekte, weitere Diskussionspunkte), dass eine gemeinsame Erschließung und Diskussion der Texte ‚selbstläufig‘ möglich wird. Erwartet wird daher auch, dass sich alle TeilnehmerInnen auf der Grundlage ihrer Textvorbereitungen an der Seminardiskussion aktiv beteiligen, je nach Vorkenntnissen mindestens mit Fragen und Verständnisproblemen zur gemeinsamen Klärung.

Literaturangaben

Luhmann, Niklas (1975): Interaktion, Organisation, Gesellschaft: Anwendungen der Systemtheorie, In: ders., Soziologische Aufklärung 2, S. 9-24.
Luhmann, Niklas (2000): Organisation und Gesellschaft, Kap. 13 in: ders., Organisation und Entscheidung, Wiesbaden, S. 380ff.
Tacke, Veronika (Hrsg.) (2001): Organisationen in der funktional differenzierten Gesellschaft, Wiesbaden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M6a Organisationssoziologie a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M6b Organisationssoziologie b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M6c Organisationssoziologie c Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges