Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230350 Einsatzmöglichkeiten von modernen kompetenzorientierten Schulbüchern im Deutschunterricht (S) (WiSe 2015/2016)

Inhalt, Kommentar

Im Mittelpunkt der VA steht der alltägliche unterrichtliche Einsatz von Lehrbüchern und deren Zusatzmaterialien. Insbesondere soll das Lehrbuch im Hinblick auf die Kernkompetenzen Rezeption und Produktion auf:
- die Struktur
- das Schreibtraining,
- die Lern- und Prüfungsaufgaben
- die Berücksichtigung der Abituraufgaben
- das Selbstlernen
- den Umgang mit den Online-Materialien
- ...
erschlossen werden.

Die VA ist modular aufgebaut. Im analytischen ersten Teil wird die Präsenz der TN notwendig sein, um den zweiten Teil, die Auswertung des zur Verfügung gestellten Materials (Gruppenarbeit: differenziert nach Schulformen und –stufen, Klassen und Kursen), effizient bestreiten zu können. Hier sind auch Formen des Selbststudiums vorstellbar.

Folgende zentrale Kompetenzen der Handlungsfelder 1 und 3 werden in der VA erprobt:
HF 1: Unterricht gestalten und Lernprozesse nachhaltig anlegen
K1 Sachgerechte Planung, fachliche Korrektheit und Tiefe
K2 Gestaltung von Lernsituationen, Motivierung, Nachhaltigkeit
K3 Förderung selbstbestimmten Lernens und Arbeitens
HF3: Leistungen herausfordern erfassen, rückmelden und Beurteilen
K7 Diagnose von Lernvoraussetzungen, Förderung von S’uS
K8 Erfassen von Leistungen, Transparenz der Beurteilung

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Da die Verlage jedoch (teilweise) das Material kostenlos oder stark rabattiert zur Verfügung stellen, erwarten sie von den TN konkrete Rückmeldungen zu ihren Produkten.

Literaturangaben

Einige Verlage stellen ihre Schulbücher und Materialien kostenfrei zur Verfügung, andere erheben einen kleinen „Unkostenbeitrag“ von ca. 10 €. Der VA bemüht sich darum, möglichst kostenloses Material zu beschaffen (unter der Voraussetzung, dass die Verlage aussagekräftige Rückmeldungen und ggf. verwertbare Vorschläge zur Optimierung ihrer Produkte erhalten).

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-VRPS_GymGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (GymGe) 1. Literaturdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation
23-GER-VRPS_HRSGe Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRSGe) 1. Literaturdidaktisches Seminar Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Im Rahmen der jeweiligen Studienordnung können Einzelleistungen oder Modul(teil)prüfungen zum unterrichtlichen Einsatz von einzelnen Schulbüchern, zur effizienten Nutzung von Lehrerhandreichungen oder dem Einsatz von Diagnoseinstrumenten der Verlage sowie durch den Vergleich mehrerer Schulbücher erbracht werden.
(vergl. hierzu die VA 230350)

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges