Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

205047 Methoden der experimentellen Biologie (S) (SoSe 2015)

Kurzkommentar

Vorbesprechung: 04.02., 11 c.t., V 6-155

Inhalt, Kommentar

In den modernen Biowissenschaften kommt heute ein breites Methodenspektrum zur Anwendung. Die fundierte Kenntnis praxisorientierter proteinbiochemischer, molekularbiologischer und zellbiologischer Techniken verschafft jeder/jedem experimentell versierten Naturwissenschaftler/in einen unschätzbaren Vorteil. In diesem Seminar werden Einblicke in grundlegende Arbeitstechniken gegeben, die in verschiedenen Modellorganismen eingesetzt werden. Das Spektrum der vorgestellten Methoden reicht von DNA- und RNA- basierten Verfahren (Isolation, Blotting, Klonierungsstrategien), die Anwendung diverser DNA- bzw. RNA-modifizierender Enzyme über enzymatische Aktivitätstests und immunologische Arbeitstechniken, elektrophoretische Verfahren, gängige Anzucht-Techniken, Sequenziermethoden bis hin zu in-silico Analysen (BioTools). Darüber hinaus sollen die besprochenen Arbeitstechniken mit Blick auf ihre Verwendung zur Beantwortung aktueller wissenschaftlicher Fragestellungen von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kritisch hinterfragt werden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-EB_10 Ergänzungsmodul Biologie 2 std. Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
2 std. Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
2 std. Seminar 3 Studienleistung
Studieninformation
20-EB_5 Ergänzungsmodul Biologie 2 std. Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
2 std. Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Bioinformatik und Genomforschung / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Individueller Ergänzungsber Wahl  
Bioinformatik und Genomforschung / Master (Einschreibung bis SoSe 2012) Individueller Ergänzungsb Wahl  
Frauenstudien (Einschreibung bis SoSe 2015)    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges