Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

205078 Helgoland-Exkursion (Pr) (SoSe 2015)

Inhalt, Kommentar

Auf dieser Exkursion geht es um Formenkenntnis der Pflanzen und Tiere der Fels- (Hauptinsel) und zugleich der Sandküste (Düne). Zum festen Programm gehören Führungen im Institut für Vogelforschung, in der Hummerstation, im Meeresaquarium auch hinter den Kulissen (Technik/Wasseraufbereitung) und eine Ausfahrt mit dem Forschungsschiff Uthörn. Bei der Ausfahrt wird Plankton gefischt und über verschiedenen Bodenstrukturen „gedretscht“. Alle praktische Arbeiten sowie Tierhaltung und Seminarvorträge finden in den sehr gut ausgestatteten Kursräumen des AWI Helgoland statt. Zur Untersuchung der Meeresalgen darf das Felswatt im Bereich der Langen Anna betreten werden. Zur Untersuchung der Dünenvegetation und zum Beobachten der Seehunde und Kegelrobben sind Überfahrten zur Düne nötig. Zu allen Themenbereichen werden unterrichtspraktische Beiträge entwickelt, die auf Klassenfahrten eingesetzt werden können.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-ORB Organismische Biologie Freilandarbeit Botanik Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
20-ORB_ex2 Organismen im Lebensraum Organismen im Lebensraum benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges