Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

240153 Darstellungstheorie von Algebren I (V) (WiSe 2014/2015)

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung bietet den Einstieg in eine Mastersequenz im Bereich der Algebra. Thema ist die Darstellungstheorie von Algebren. Dies ist im Grunde "höhere Lineare Algebra", d.h. Vektorräume werden mit zusätzlicher Struktur versehen und dann mit Hilfe von kombinatorischen und homologischen Methoden untersucht. Die Vermittlung dieser Methoden ist ein wesentliches Ziel der Vorlesung. Konkrete Beispiele sind lineare Darstellungen von Köchern und endlichen Gruppen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Vorausgesetzt werden solide Grundkenntnisse der (Linearen) Algebra: Gruppen, Ringe, Vektorräume und lineare Abbldungen.

Literaturangaben

Siehe:
http://www.math.uni-bonn.de/people/schroer/FD-Literatur.html
http://www2.math.uni-paderborn.de/ags/pbrep/skripte.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-M-P1 Profilierung 1 Profilierungsvorlesung (mit Übung) - Typ 1 Studieninformation
24-M-P2 Profilierung 2 Profilierungsvorlesung (mit Übungen) - Typ 1 Studieninformation
24-M-PWM Profilierung Wirtschaftsmathematik Profilierungsvorlesung (mit Übung) - Typ 1 Studieninformation
24-M-SV1-AL Spezialisierung/Vertiefung 1 - Algebra Spezialisierungskurs Algebra benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
24-M-VM1 Vertiefung Mathematik 1 Vertiefungskurs Mathematik 1 - Variante 1 Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges