Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

261009 Einführung in die Methodenlehre (V) (WiSe 2007/2008)

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung stellt den wissenschaftsphilosophischen Teil des Einführungsmoduls des Masterstudiengangs "Wissenschaftsforschung/History, Philosophy and Sociology of Science" dar, richtet sich aber zugleich an die BA-Studierenden in der Philosophie. Sie dient dem Erwerb von Grundkenntnissen zu epistemischen Strategien und methodologischen Charakteristika der Wissenschaft und umfasst fünf Inhaltsbereiche:

  • Empirische Prüfung und Bestätigung in der methodologischen Tradition
  • Theoriebeladenheit der Beobachtung
  • Wissenschaftliche Bestätigung
  • Wissenschaftlicher Wandel - Wissenschaft im Wandel

Im Einzelnen werden sowohl aus historischem wie aus systematischem Blickwinkel Verfahren zur Sicherung wissenschaftlicher Geltungsansprüche und Methoden zur Identifikation von Kausalbeziehungen vorgestellt. Darüber hinaus werden die wichtigsten Konzeptionen der Beschaffenheit von Erklärungen und des Theorienwandels erörtert sowie die Rolle von Wertvorgaben in der Wissenschaft diskutiert.

Eine Leistungsbescheinigung (BA- oder Master of Ecucation-Studiengang) wird ausgestellt für regelmäßige Teilnahme sowie die Bearbeitung von Aufgaben oder zwei Kurzessays.
Eine Leistungsbescheinigung (Master-Studiengang HPSS) wird ausgestellt für schriftliches Bearbeiten von Aufgaben.
Ein Leistungsnachweis (Magister- oder Lehramts-Studiengang) wird ausgestellt für
eine Hausarbeit.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

BA-Studiengang: Abschluss des ersten Studienjahres.
Magister- und Lehramts-Studiengänge: Zwischenprüfung.

Literaturangaben

Carrier, Martin, Wissenschaftstheorie: Zur Einführung, Hamburg: Junius, 2006.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
History, Philosophy and Sociology of Science / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Einführungsmodul Pflicht 1. scheinfähig HS
Philosophie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach HM TP WISS   3  
Philosophie / Lehramt Sekundarstufe II B1; B3; C6    
Philosophie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP WISS   3  
Philosophie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP WISS   3  
Philosophie (Hauptfach) / Magister B1; B3    
Philosophie (Nebenfach) / Magister B1; B3    
Praktische Philosophie / Lehramt Sekundarstufe I B2    
Studieren ab 50    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges