Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

261008 Grundprobleme der Sprachphilosophie (V) (WiSe 2007/2008)

Inhalt, Kommentar

Die "linguistische Wende" zu Beginn des 20. Jahrhunderts fußte auf der Annahme, dass der Untersuchung von Sachverhalten die Klärung der dazu herangezogenen begrifflichen Mittel vorangehen müsse. Die Vorlesung stellt die Grundlagen der aus dieser Orientierung erwachsenen Tradition der "Analytischen Philosophie" vor, die auf eine "logische Analyse" der Sprache abzielt. Inhaltlich konzentriert sich diese Überblicksveranstaltung zum Modul "Sprachphilosophie" auf Versuche der Explikation des Bedeutungsbegriffs sowie der Klärung des Verhältnisses von Sprache und Wirklichkeit. Im Einzelnen stehen die sprachphilosophischen Konzeptionen des Wiener Kreises, Quines, des späten Wittgenstein und der daraus erwachsenen Kontexttheorie sowie die auf Kripkes Theorie der Eigennamen zurückgehende kausale Theorie der Referenz im Vordergrund.

Eine Leistungsbescheinigung (BA- oder Master of Education-Studiengang) wird ausgestellt für regelmäßige Teilnahme sowie die Bearbeitung von Aufgaben oder zwei Kurzessays.
Ein Leistungsnachweis (Magister- oder Lehramts-Studiengang) wird ausgestellt für
eine Hausarbeit.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

BA-Studiengang: Abschluss des ersten Studienjahres.
Magister- und Lehramts-Studiengang: Zwischenprüfung.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort / Format Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
History, Philosophy and Sociology of Science / Master (Einschreibung bis SoSe 2014) Hauptmodul 2 Wahlpflicht 1. 2. 3. 4. scheinfähig HS
Philosophie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach HM TP SPR   3  
Philosophie / Lehramt Sekundarstufe II B4    
Philosophie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP SPR   3  
Philosophie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) HM TP SPR   3  
Philosophie (Hauptfach) / Magister B4    
Philosophie (Nebenfach) / Magister B4    
Praktische Philosophie / Lehramt Sekundarstufe I B3    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges