Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

237178 Integrative berufsfeldbezogene Praxisstudie – Schwerpunktfach Kunst- und Musikpädagogik mit Profil Kunst und Profil Musik (G) (BPS) (WiSe 2013/2014)

Kurzkommentar

Diese Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelor Schwerpunktfachs Kunst- und Musikpädagogik (G). In Absprache mit dem Dozenten sind die Studierenden aufgefordert, sich die Institution selbst auszuwählen. Abhängig von der gewählten Institution führen sie die Veranstaltung entweder als Tages-, Projekt- oder als Blockpraktikum durch.

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung dient der Vorbereitung, Begleitung und Reflexion des berufsfeldbezogenen Praktikums. Studierende werden künstlerische und musikalische Bildungsprozesse in Schulen oder außerschulischen Institutionen theoriegeleitet erkunden, um deren methodisch-didaktische Konzeptionen in Abhängigkeit von unterschiedlichen Zielsetzungen und Bedingungsfaktoren zu untersuchen. Dabei lernen sie zugleich die Breite kunst- und musikpädagogischer Berufsfelder kennen und reflektieren Gelingensfaktoren lokaler ästhetischer Bildungsarbeit.

In Abhängigkeit von den gegebenen Bedingungen der gewählten Einrichtung kann die BPSt im Fach Kunst & Musik in Form eines semesterbegleitenden Tagespraktikums durchgeführt werden. (Block- oder Projektpraktikum in der vorlesungsfreien Zeit nur nach persönlicher Absprache mit Herrn Kräussl.) Verbindliche Termine für alle Studierenden sind die Blockveranstaltungen zur Vorbereitung, Begleitung und Reflexion der eigentlichen Praxisphase.

Voraussetzung für die Vergabe der 5 LP sind die Teilnahme an den vorbereitenden, begleitenden und abschließenden Sitzungen (1 LP), die Durchführung des Praktikums selbst (3 LP), sowie die Erstellung eines ca. 15-seitigen Projektberichts, der zugleich Gegenstand der Modulprüfung ist (1 LP).

Weitere Informationen sind dem Infoblatt 4 des Faches Kunst & Musik zur Berufsfeldbezogenen Praxisstudie zu entnehmen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi11 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E3: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Voraussetzung für die Vergabe der 5 LP sind die Teilnahme an den vorbereitenden, begleitenden und abschließenden Sitzungen (1 LP), die Durchführung des Praktikums selbst (3 LP), sowie die Erstellung eines ca. 15-seitigen Projektberichts, der zugleich Gegenstand der Modulprüfung ist (1 LP).

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges