Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220084 Die okzidentale Stadt im Kontext der vormodernen Adelsgesellschaft (Ü) (SoSe 2013)

Inhalt, Kommentar

Die Veranstaltung will überblicksartig allgemeine Informationen zur Vormoderne und zur Stadt in der Vormoderne vermitteln (demographische Entwicklung, Wirtschaft, politische Struktur, Rechtssystem etc.).

Die ‚Historische Orientierung‘ begleitet das Seminar „Ein europäischer Sonderfall? Die Geschichte der Stadt in Mittelalter und Früher Neuzeit“, das Fr. 10-12 Uhr stattfindet (siehe auch den Kommentar dort).

Literaturangaben

Isenmann, Eberhard, Die deutsche Stadt im Spätmittelalter (1250 - 1500). Stadtgestalt, Recht, Stadtregiment, Kirche, Gesellschaft, Wirtschaft, 2. Aufl., Wien 2012.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-3.1 Hauptmodul Vormoderne Historische Orientierung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Geschichtswissenschaft / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kern- und Nebenfach 3.1.4; 3.4.1; 3.6.1 Wahlpflicht 4  
Geschichtswissenschaft (G) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) 3.4.1 Wahlpflicht 3. 4. 4 scheinfähig  
Geschichtswissenschaft (Gym/Ge) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) 3.1.4 Wahlpflicht 4  
Geschichtswissenschaft (HR) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) 3.6.1 Wahlpflicht 4 scheinfähig  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges