Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

239658 Grammatikvermittlung im DaF- und im DaZ-Unterricht (S) (WiSe 2012/2013)

Inhalt, Kommentar

In diesem Seminar geht es unter anderem um folgende Fragen:

- Wie kann Grammatikunterricht geplant werden? Welches methodische Vorgehen erscheint sinnvoll?
- Welche spracherwerbstheoretischen Überlegungen gibt es dazu?

Der Schwerpunkt soll auf Grammatikvermittlung auf der Grundlage von Texten liegen (literarische Texte und Sachtexte), da in Texten die Grammatik in kommunikative Kontexte eingebettet ist und Texte sich für entdeckendes Lernen und Sprachreflexion eignen. Es wird diskutiert, welche Effekte diese methodischen Ansätze für den Spracherwerb haben können. An Hand von Beispielen aus Lehrwerken soll gegen Ende des Seminars der Versuch unternommen werde, Texte unter ausgewählten grammatischen Aspekten selber zu didaktisieren. Als Orientierung dienen dabei unter anderem die Niveaubeschreibungen im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.
Teilnahmevoraussetzung: Die Bereitschaft, in Arbeitsgruppen zusammen zu arbeiten und selber Didaktisierungen vorzunehmen. Außerdem müssen regelmäßig Texte gelesen werden.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-DAF-M4 Zweit- und Fremdsprachenerwerbsforschung Vertiefendes Seminar benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges