Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

208601 Praxiskurs: Unterrichten von naturwissenschaftlich begabten SchülerInnen im Projekt Kolumbus-Kids (Ü) (SoSe 2012)

Kurzkommentar

Die Vorbesprechung findet am 12.04., 8 c.t., in W2-127 statt.

Inhalt, Kommentar

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist das Theorieseminar. Ziel des Praxiskurses ist es, den Teilnehmern zu ermöglichen, das im Theorieseminar Gelernte in die Praxis umzusetzen. Der Praxiskurs beinhaltet die Planung, Durchführung und Evaluation von insgesamt 10 Unterrichtsstunden, wobei insbesondere folgende Schwerpunkte berücksichtigt werden:

   * Entwicklung lehrplanunabhängiger Unterrichtskonzepte und Zusammenstellung des notwendigen Materials
   * Durchführung der Stunden unter Einsatz der trainierten Methoden und Verhaltensmuster
   * Reflexion und kritische Analyse des durchgeführten Unterrichts
   * Vergleich verschiedener Unterrichtsmethoden
   * Vergleich verschiedener Ergebnissicherungsstrategien

In Form eines Unterrichtsentwurfes verfassen die Seminarteilnehmer eine Sachanalyse und einen Verlaufsplan; dazu formulieren sie die intendierten Lernziele und die didaktischen Vorüberlegungen.
Der Praxiskurs beinhaltet zwei theoretische Phasen. In der ersten Phase erhalten die Studierenden die notwendigen Informationen zur Erstellung der Unterrichtsentwürfe und erhalten Informationen über die Beurteilungskriterien der Seminarleitung.
In der zweiten theoretischen Phase erfolgt die Reflexion der in den Kursen gemachten Erfahrungen der Teilnehmer sowie der Austausch untereinander. Die Teilnehmer nehmen hier kritisch Stellung zu ihrem Unterricht. Im zweiten theoretischen Teil dieser Veranstaltung werden weitere Möglichkeiten zur Förderung begabter, aber auch lernschwacher SchülerInnen vorgestellt.

Nach erfolgreichem Abschluss beider Seminare erhalten die Studierenden ein von der Bezirksregierung und der Universität Bielefeld ausgestelltes Zertifikat über eine zusätzliche Qualifikation in der Begabtenförderung.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Nebenfach Modul N4; Baustein II; Alternative a   6. 6 unbenotet Profil B3  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Indiv. Erg. Wahl 4. 6 unbenotet Profile A2 + A3  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Modul 12; Baustein III Wahlpflicht 5. 6 unbenotet  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Nebenfach Modul 12; Baustein III Wahlpflicht 5. 6 unbenotet  
Biologie / Bachelor (Einschreibung bis SoSe 2011) Kernfach Modul N4; Baustein II; Alternative a   6. 6 unbenotet Profil A3  
Biologie (GHR) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul N4; Baustein II Wahlpflicht 2. 6 unbenotet  
Biologie (GHR/SP) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul N4; Baustein II Wahlpflicht 4. 6 unbenotet  
Biologie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Modul 12; Baustein III Wahlpflicht 2. 6 unbenotet  
Biologie (Gym/Ge als zweites U-Fach) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Professionsbezogene Vertiefung Wahlpflicht 4. 6 unbenotet  
Biologie (Gym/Ge fortgesetzt) / Master of Education (Einschreibung bis SoSe 2014) Professionsbezogene Vertiefung Wahlpflicht 2. 6 unbenotet  
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges