Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250403 Lernen in Gruppen (online) gestalten (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Gut gestaltetes Lernen und Arbeiten in Gruppen kann den Erwerb und Ausbau studien- und berufsrelevanter Selbst-, Sozial- und Methodenkompetenzen bei allen Beteiligten fördern. Im Seminar werden Gestaltungsgrundlagen gelingender Gruppenprozesse behandelt. Die Teilnehmer*innen setzen sich mit Gruppendynamiken und -phasen, Rollen und Konflikten in Gruppen auseinander, lernen wichtige Strategien und Werkzeuge für Onlinearbeit kennen und entwickeln Gruppenarbeitsaufträge.
Das Seminar arbeitet mit Arbeitspaketen und sieht dabei einen Wechsel aus asynchronen Phasen im LernraumPlus und synchronen Phasen (Zoom-Meetings) vor. Die Zugangsdaten werden den Teilnehmer*innen über den LernraumPlus mitgeteilt.
Das Seminar beinhaltet die Modulprüfung. Diese besteht aus der Präsentation und Diskussion der individuellen Lernportfolios, in denen die Teilnehmer*innen ihre Lern- und Kompetenzentwicklungsprozesse im Modulverlauf dokumentieren und reflektieren. Zu diesem Zweck erstellen und sammeln die Teilnehmer*innen über den gesamten Zeitraum des Moduls fortlaufend Materialien und Reflexionen zu ihren Lernprozessen, Praxiserfahrungen und Beobachtungen. Aus dieser Sammlung wählen sie die Inhalte ihres Portfolios aus. Im Portfolio begründen sie die Auswahl der Inhalte und reflektieren vor diesem Hintergrund ihre veranstaltungsübergreifenden Lern- und Entwicklungsprozesse.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Für den Modulabschluss wird die Teilnahme an E1 vorausgesetzt.

Externe Kommentarseite

http://www.uni-bielefeld.de/peerlearning

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
einmalig Do 10-12 ONLINE   05.11.2020
einmalig Do 10-12 ONLINE   26.11.2020
einmalig Do 10-12 ONLINE   03.12.2020
einmalig Do 10-12 ONLINE   21.01.2021
einmalig Do 10-12 ONLINE   28.01.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg-PL Studien- und berufsrelevante Schlüsselkompetenzen: Schreiben, Lernen, Präsentieren E2: Lernen und Arbeiten in Gruppen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE-IndiErg-TQ Tutorenqualifizierung E3b: Lernen Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die Teilnehmer/innen reflektieren Gruppensituationen und geben sich Peer-Feedback. Sie erfüllen seminarbegleitende Schreibaufgaben (z. B. Verfassen von Reflexionstexten) und fertigen individuelle Lernportfolios an, die sie auszugsweise präsentieren.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges