Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250310 Einführung in die Kinder- und Jugendhilfe (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Es werden keine Präsenzsitzungen stattfinden, sondern in der Regel eine Mischung aus synchronen Zoom-Sitzungen und (potentiell) asynchronen Kleingruppenphasen, die z.T. auf den Lernraum + zurückgreifen.
In den Zoom-Sitzungen werden zum einen powerpoint-unterstützte Einführungsvorträge der Lehrenden stattfinden, die situationsangepasst durch Kleingruppendiskussionen ergänzt werden. Die Powerpoint-Präsentation werden nach der Sitzung im Lernraum zur Verfügung gestellt, so dass die Inhalte auch bei technischen oder zeitlichen Barrieren nachgearbeitet werden können.
Zum anderen ist die Einladung von Praxisvertreter*innen zu einzelnen Zoom-Sitzungen geplant, die Einblick in die konkrete Praxis von Jugendarbeit, Kita und Hilfen zur Erziehung geben können. Fragen an die Praxisvertreter*innen sollen vorab in Kleingruppen gesammelt werden.

Inhaltlich steht die Einführung in die gesetzlichen Grundlagen und die Strukturen und Institutionen der Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland im Mittelpunkt. Historische Aspekte der drei zentralen Handlungsfelder Jugendarbeit, Kita und Hilfen zur Erziehung werden ebenso wie aktuelle Diskurse beleuchtet.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Da es sich um eine Einführung in die Jugendhilfe handelt, sind Vorkenntnisse nicht erforderlich.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 18-20 ONLINE   05.11.2020-11.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg1_a IndiErg: Organisation, Qualität und Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Beratung und Organisationsentwicklung oder Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
Studieninformation
E2: Qualität pädagogischer Organisation Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi14_b Fachliches Grundlagenmodul (GymGe) E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi2 Fachliches Grundlagenmodul E2: Bildung, Erziehung, Sozialisation, Inklusion Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E1: Professionalisierung und Handlungskompetenz Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Studienleistungen: Mitarbeit in einer selbst gewählten themenspezifischen Kleingruppe im Lernraum + inkl. der Zusammenfassung eines Textes zum Thema und der Diskussion der Texte/Textzusammenfassungen mit den anderen Kleingruppenmitgliedern sowie die Erstellung eines Ergebnisprotokolls dieser Diskussion

Prüfungsleistungen: mündliche Prüfungsleistungen, schriftliche Prüfungsleistungen in Form von vorstrukturierten Hausarbeiten möglich (Näheres dazu im Seminar)

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges