Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250308 Professionalität in Feldern der Kinder- und Jugendhilfe (S) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

In der Lehrveranstaltung wird eine Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Professionalität zunächst theoretisch hinsichtlich von reflexiv angelegten Professionalitätsmodellen verhandelt. Der wissenschaftliche Diskurs zu „Professionellem Handeln“ soll anschließend mit Blick auf praktische Perspektiven diskutiert werden. Gefragt wird, inwiefern ein spezifisch professioneller Rückgriff auf Fachwissen und das erworbene Können der sozialpädagogisch Handelnden für die Herstellung eines Arbeitsbündnisses mit Nutzer*innen sozialer Dienstleistungen dienlich sein können.
Im Rahmen der digitalen Umsetzung des Seminars ist für die Seminargestaltung geplant, Praxisvertreter*innen über Videokonferenz via Zoom einzuladen, um gemeinsam über das Verständnis von Professionalität in unterschiedlichen Feldern der Kinder- und Jugendhilfe zu diskutieren.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 12-14.00 ONLINE   04.11.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg1_a IndiErg: Organisation, Qualität und Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Beratung und Organisationsentwicklung oder Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E2: Qualität pädagogischer Organisation Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E2: Qualität pädagogischer Organisation Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges