Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

202324 Spezialmodul "Bodenökologie" (Ü+Pr) (WiSe 2020/2021)

Kurzkommentar

Vorbesprechung: erster Kurstag, W 4-099
Bei der Anmeldung im eKVV bitte die email-Adresse angeben.

Inhalt, Kommentar

In diesem Spezialmodul wird eine Einführung in die umweltorientierte Bodenkunde gegeben. Folgende Aspekte werden dabei in Theorie und Praxis erarbeitet: Bodenbestandteile (Mineralische Ausgangssubstanzen, Verwitterung, Tonminerale, organische Bestandteile); Aufbau, Eigenschaften und Verhalten des Bodenkörpers, Bodenentwicklung; Bodentypen und Erarbeitung einer bodenkundlichen Kartierung (nach bodenkundlicher Kartieranleitung, 5. Auflage); Standorteigenschaften von Böden; Einführung in die Bodenzoologie; Bodenschutz: Messung von Erosion mittels Erosionsmessstäben, N-Belastung von Böden; Das Spezialmodul gliedert sich in zwei Teile: zum einen werden in einem Freilandteil in Kleingruppen die gängigsten Methoden der Bodenprofilansprache und Freilandanalyse vermittelt und in Kleingruppen eigenständig eingeübt (Profilansprache, Horizonte, Feuchtemessung, Körnungsklassen, Anwendung von Farbindikatortests zur Messung von Bodeninhaltsstoffen, Bodendichtemessung, Kalkgehalt, Analyse von Organismen im Boden mittels Barberfallen und Berlese Trichtern, Bodenerosionsmessung). Die Kleingruppen arbeiten an 5 verschiedenen Bodentypen auf 5 verschiedenen Standorten. Die Wissenssicherung erfolgt durch eine Exkursion am Ende des Moduls, bei der alle Gruppen ihre Ergebnisse vorstellen. In einem zweiten Teil im Labor werden moderne Methoden der Bodenanalytik vorgestellt und durchgeführt (Fließinjektionsanalyse zur Messung von Ammonium und Nitrat, C/N Analyse an einem CHNOS-Elementaranalysator, pH Messung). Außerdem sollen von den TeilnehmerInnen durchgeführte Modellexperimente zur Erosion, zur Filterwirkung und zur Säurekapazität von Böden aktuelle Umweltprobleme verdeutlichen und verständlich machen. Eine Einführung in statistische Methoden zur Analyse der erhobenen Daten schließt das Spezialmodul ab.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 10-13 VOR ORT & ONLINE W0-135 26.10.2020-11.12.2020
wöchentlich Mo 13-17 (s.t.) VOR ORT & ONLINE W4 (Labortrakt) 26.10.2020-11.12.2020
wöchentlich Di 10-13 VOR ORT & ONLINE W0-135 26.10.2020-11.12.2020
wöchentlich Di 13-17 (s.t.) VOR ORT & ONLINE W4 (Labortrakt) 26.10.2020-11.12.2020

Klausuren

Datum Uhrzeit Format / Raum Kommentar
Montag, 7. Dezember 2020 8-10 W0-135 Erstklausur

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
20-SM24 Bodenökologie Bodenökologie Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
39-MBT8 Molekulare Biotechnologie Wahlpflicht 2 Grundlagenmodule Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges