Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

220118 Der Seuchenkontinent: Europa zwischen den Weltkriegen (V+Ü) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

Die Zeit zwischen dem Ende des Ersten und dem Beginn des Zweiten Weltkriegs ist, vor allem mit Blick auf die internationalen Beziehungen, als eine politische Konfliktgeschichte gedeutet worden. Diese historische Orientierung legt ihr Augenmerk vielmehr auf die pathologischen Prozesse, die unterhalb des Politischen oder dieses im Grunde von unten und innen infizierend abgelaufen sind. Darunter fällt in allererster Linie die "Spanische Grippe" als weltweite Pandemie, fallen die ethnischen Säuberungen in Europa, die Mikrobiologisierung der frühen Sozialpolitik, die Kanonisierung von chemischer und Luftkriegsführung, die biochemische Pathologisierung der Alkoholprohibition in den USA, die aufstrebende eugenische Forschung und andere Phänomene. Hatte diesen Tiefenströmungen gegenüber der Kampf zwischen Demokratie und Diktatur überhaubt eine Chance?

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Notwendig ist ein lebendiges Interesse für diese merkwürdige Zeit, die grenzübergreifend kein Zeitgenosse als "Zwischenkriegszeit" bezeichnet hätte.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 14-16 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-3.2 Hauptmodul Moderne
3.2.1
Historische Orientierung Studieninformation
22-3.8 Wahlfreies Hauptmodul
3.2.1
Historische Orientierung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen

In dieser Veranstaltung ist die Erbringung von (unbenoteten) Studienleistungen, die vielerlei Gestalt annehmen können, die Grundlage für den Erwerb der aktiven Teilnahme, vor allem, wenn die veranstaltung als Online-Seminar durchgeführt werden muss.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges