Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250243 Grundfragen der Inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik (S) (SoSe 2020)

Inhalt, Kommentar

Aufgrund der aktuellen Situation findet das Seminar in diesem Semester ohne Präsenzsitzungen statt. Anstelle dessen werden voraussichtlich im Verlauf des Semesters drei Online-Sitzungen live über Zoom stattfinden. Die Erarbeitung der Inhalte geschieht ansonsten in Eigenregie. Hierfür wird primär der LernraumPlus genutzt. Dort finden Sie die Präsentationen zu den einzelnen Sitzungen, grundlegende und vertiefende Texte, sowie Aufgaben, die zur Erlangung der Studienleistung bearbeitet werden müssen.
Der erste Termin - am 24.4.20 um 12.15 Uhr - findet in Form einer gemeinsamen Zoom-Sitzung statt. Informationen über den Zugang erhalten eingetragene Studierende über den Verteiler per Email.

Das Seminar dient der Auseinandersetzung mit Theorien, Modellen und Paradigmen der inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik. Dafür wird der Behinderungsbegriff aus verschiedenen Perspektiven der Bezugsdisziplinen beleuchtet. Zudem werden grundlegende Fragen sowie Entwicklungen und Konzepte der inklusiven Pädagogik und der Sonderpädagogik diskutiert und vor dem Hintergrund inklusiver Schulentwicklung / Gemeinsames Lernen reflektiert. Der Fokus dieses Seminars liegt auf den Förderschwerpunkten Lernen und ESE, sowie der sonderpädagogischen Professionalisierung für diese Förderschwerpunkte.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 12-14 U2-205 24.04.2020-17.07.2020
nicht am: 24.04.20 / 22.05.20 / 17.07.20
LernraumPlus oder nach Absprache
einmalig Fr 12-14 online 17.07.2020 Zoom

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg13 Inklusion E2: Theorie und Geschichte der inklusiven Pädagogik, der Heil- und Sonderpädagogik Studienleistung
Studieninformation
25-BE-IndiErg2_a IndiErg: Differenz und Heterogenität E1: Heterogene Lebenslagen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Heterogene Lebenslagen oder Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE6 Heterogene Lebenslagen E2: Konzepte institutionellen und organisatorischen Handelns Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE6 Heterogene Lebenslagen E2: Konzepte institutionellen und organisatorischen Handelns Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ISP1 Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik E1: Theorie der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik unter besonderer Berücksichtigung des Förderschwerpunkts Lernen Studienleistung
Studieninformation
25-ISP1_2 Grundfragen der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik sowie der Heterogenität und individuellen Förderung E1: Theorie der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik unter besonderer Berücksichtigung des Förderschwerpunkts Lernen Studienleistung
Studieninformation
25-UFP2_a Institutionen des Bildungs- und Erziehungswesens E3: Theorie der Sonderpädagogik und inklusiven Pädagogik Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges