Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

301080 MA-Abschlusskolloquium Wirtschaft und Arbeit (Ko) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Das Kolloquium richtet sich an Studierende, die aktuell oder demnächst ihre Masterarbeit im Bereich „Wirtschaft und Arbeit“ oder zu einem angrenzenden Thema schreiben und dabei qualitativ empirisch und/oder theoretisch arbeiten. Die Veranstaltung dient dazu, Ideen zu Thema, Fragestellung, Umsetzung, Methoden und Gliederung der Arbeit vorzustellen und zu diskutieren. Neben der inhaltlichen Diskussion können auch unmittelbar praktische Fragen der Konzeption und Gestaltung der wissenschaftlichen Abschlussarbeit angesprochen und geklärt werden. Insbesondere sollen – je nach Bedarf und entlang des Arbeitsprozesses – die folgenden Themen behandelt werden:
• Themenfindung und -eingrenzung
• Theoretischer Rahmen und methodisches Vorgehen
• Textaufbau und -organisation
• Gestaltung und Überarbeitung des Textes

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 X-E0-214 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-MA Abschlussmodul Abschlusskolloquium Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Von den Studierenden wird die Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit, zur Präsentation der eigenen Masterarbeit, sowie zur Auseinandersetzung mit den Arbeiten der Peers erwartet.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges