Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

260048 Gerechtigkeit (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Gerechtigkeit ist einer der zentralen Werte unseres Zusammenlebens. Dementsprechend reagieren wir sehr empfindlich darauf, wenn wir ungerecht behandelt werden. Doch darüber was eine gerechte Behandlung auszeichnet, gehen die Meinungen häufig auseinander. Sowohl in der Ethik als auch in der politischen Philosophie ist die Verständigung darüber, was Gerechtigkeit ist, und insbesondere die Frage, wodurch sich eine gerechte Verteilung auszeichnet, seit jeher Gegenstand intensiver Diskussion. Im Seminar werden wir historische und zeitgenössische Positionen innerhalb dieser Debatte kennenlernen und diskutieren. In einem anwendungsbezogenen Themenblock werden wir abschließend über Gerechtigkeit im Gesundheitssystem und das Problem der gerechten Organverteilung nachdenken. Für das Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse notwendig.

Literaturangaben

Schlothfeldt, Stephan (2012): Gerechtigkeit. Berlin: DeGruyter.

Horn, Christoph; Scarano, Nico (Hg.) (2018): Philosophie der Gerechtigkeit. Texte von der Antike bis zur Gegenwart. 8. Aufl., Frankfurt/Main: Suhrkamp.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mo 16-18 U2-223 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
26-GL_ETH Grundlagen Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP1_NE Hauptmodul PP1: Normative Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP4_POL Hauptmodul PP4: Politische Philosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP5_RS Hauptmodul PP5: Rechts- und Sozialphilosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-VT_ETH Vertiefung Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges