Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

282604 Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt)/ - Physik (Sachunterricht) (BPS) (WiSe 2019/2020)

Kurzkommentar

Teilnahme an Vorbesprechung und Vorbereitungsseminar sind Pflicht, Praxisphase findet im teutolab statt

Inhalt, Kommentar

ACHTUNG: Die Platzvergabe erfolgt am 05.09.2019 über das ekVV. Sie werden per Email informiert, ob Sie einen Platz bekommen haben. Anmeldungen nach dem 04.09. können höchstens über das Nachrückverfahren berücksichtigt werden.

Die Praxisphase im Teutolab Physik findet in der vorlesungsfreien Zeit (Februar / März 2020) an verschiedenen Wochentagen jeweils von 9 bis 12 Uhr statt. Nach einer Hospitationsphase begleiten Sie die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen bei der Durchführung von altersgerechten Experimenten aus den Bereichen "Physikalische Zaubertricks", "Photographie mit der Lochkamera" und "Der Kompass". Es sollen zehn Termine wahrgenommen werden.

Zur Vorbereitung auf die Praxisphase wird es semesterbegleitend Vorbereitungsseminare geben, in denen Sie die physikalischen und fachdidaktischen Grundlagen kennenlernen, die für eine selbstständige Betreuung der Klassen während des Teutolabbesuchs notwendig sind.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
einmalig Mi 10-12 D01-112A 09.10.2019 Vorbesprechung, Teilnahmepflicht
einmalig Mi 08-12 D01-276 15.01.2020
einmalig Mi 08-12 D01-276 22.01.2020
nach Vereinbarung   03.02.2020-03.04.2020

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi-BPSt Berufsfeldbezogene Praxisstudie Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi11 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Diagnostik und Förderung E3: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges