Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250233 Einführung in die Erwachsenenbildung /Weiterbildung (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Mit dem Begriffspaar „Erwachsenenbildung und Weiterbildung“ (EB/WB) sind verschiedene Bedeutungshorizonte umrissen, die wir uns im Seminar gemeinsam erarbeiten werden.

Zum einen meint EB/WB ein heterogenes pädagogisches Handlungsfeld, das von der allgemeinen Erwachsenenbildung über Formen der gewerkschaftlichen, kirchlichen, kulturellen oder politischen Erwachsenenbildung bis hin zu betrieblicher Bildungsarbeit, Bildungsmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung reicht. Im Seminar verschaffen wir uns einen Überblick über die unterschiedlichen institutionellen Felder und spezifische Handlungsformen, die das Berufsfeld kennzeichnen.

Zum zweiten bezeichnet die EB/WB eine Teildisziplin innerhalb der Erziehungswissenschaft, die das Lernen Erwachsener im Kontext professioneller pädagogischer Bemühungen, aber auch unabhängig von ihnen, theoretisch und empirisch untersucht. Im Seminar erarbeiten wir uns die disziplinäre Logik dieser Teildisziplin: Was sind wesentliche Strömungen im Diskurs? Welche theoretischen Ansätze sind kennzeichnend? Welche Forschungstraditionen haben sich herausgebildet?

Schließlich handelt sich bei der EB/WB um ein Studienfach, das einen akademischen Zugang zum Professionsfeld EB/WB erschließt und Professionalisierungsprozesse anregt. Wir fragen im Seminar nach der Bedeutung von Akademisierung für Professionalisierungsprozesse und reflektieren Ihre eigenen Professionalisierungspfade in der EB/WB.

Die Veranstaltung setzt die Bereitschaft der Teilnehmenden voraus, aktiv eine Lerneinheit zu planen und durchzuführen.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Master of Arts: Voraussetzung ist die Einschreibung im Master of Arts Erziehungswissenschaft im WiSe 2019/20

Literaturangaben

Dinkelaker, J. (2018). Lernen Erwachsener. Stuttgart: W. Kohlhammer.
Faulstich, Zeuner (2010). Erwachsenenbildung. Bachelor, Master. Weinheim: Beltz.
Fuhr, Gonon, Hof (Hrsg.) (2011). Erwachsenenbildung – Weiterbildung. Handbuch der Erziehungswissenschaft 4. Paderborn: Ferdinand Schöningh.
Wittpoth, Jürgen (2013). Einführung in die Erwachsenenbildung. 4. überarb. Auflage. Opladen: Barbara Budrich.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 12-14 C01-220 10.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-ME-A4 Inhaltliche Fokussierung E1: Inhaltliche Fokussierung 1 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E2: Inhaltliche Fokussierung 2 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ME-B1 Historische und systematische Aspekte der Weiterbildung und der Medienpädagogik E2: Grundlagen der Weiterbildung Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ME-B4 Inhaltliche Fokussierung E1: Inhaltliche Fokussierung 1 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E2: Inhaltliche Fokussierung 2 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ME-C4 Inhaltliche Fokussierung E1: Inhaltliche Fokussierung 1 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E2: Inhaltliche Fokussierung 2 Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-ME3 Forschungsprojekt E1: Thematische Einführung Studienleistung
Studieninformation
25-ME3-IT Forschungsprojekt E1: Thematische Einführung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges