Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230828 Japanisch für Anfänger A1, Teil 2 (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Im Japanischkurs A1, Teil 2 behandeln wir die Lektionen 7 - 12 des Lehrbuchs Minna no Nihongo.

Inhalte der Lektionen:
--------------------------
- Adjektive
- Adverbien (Kombination mit verschiedenen Adjektiven und Verben)
- Ortspräpositionen
- Zählsuffixe
- japanische Landeskunde

- In diesem Semester lernen Sie die Silbenschrift Katakana.

Am Ende des Kurses können Sie Sätze des alltäglichen Lebens lesen, schreiben, verstehen und sprechen. Zum Abschluss des Kurses schreiben Sie eine Prüfung. Genauere Anforderungen an die Studienleistung werden zu Beginn der Veranstaltung mitgeteilt.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Die Beherrschung der Silbenschrift Hiragana und die Vokabel- und Grammatikkenntnisse des Lehrbuches "Minna no Nihongo" (Lektionen 1 - 6) werden vorausgesetzt.

Literaturangaben

Minna no Nihongo (Japanisch Grundstufe 1, Übersetzungen & grammatikalische Erklärung- Deutsch) ISBN: 9784883196395

Weiteres Lernmaterial erhalten Sie vom Dozenten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 14-16 C01-239 07.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-FSZ-M1_a A1 - Spracherwerb Niveaustufe A1 A1-Spracherwerb Niveaustufe A1, zweisemestrig, 2. Teil unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Fachsprachenzentrumskurse JAP   2.5 unbenotet  
Konkretisierung der Anforderungen

Wichtig ist, dass Sie aktiv (!) am Kursgeschehen teilnehmen. Dies beinhaltet das Aus- und Nachsprechen von Dialogen und die Mitarbeit bei Partnerübungen. Es ist entscheidend, dass Sie Fragen stellen, wenn Sie etwas nicht verstehen. Das regelmäßige Lernen der Vokabeln und der Grammatik ist essentiell, um dem weiteren Verlauf des Kurses folgen zu können.
Zudem ist es für einen langfristigen Lerneffekt erforderlich, dass Sie regelmäßig Hausaufgaben machen.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges