Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230821 Français sur objectifs académiques II (Landeskunde der frankophonen Welt) (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Dans ce séminaire de niveau C1, le but sera d'atteindre les objectifs du niveau C1 du Cadre Européen de Référence pour les Langues. Nous travaillerons avec des articles de presse, des extraits d’émissions de radio ou de télévision afin d’aborder la langue, la culture et les problématiques liées à l'actualité francophone.

  • Objectifs socioculturels :
    • Aborder la langue française et les cultures francophones
    • Comprendre, analyser, débattre des problématiques sociales et culturelles
  • Objectifs pragmatiques :
    • Résumer, restituer des informations à l’oral et à l'écrit, argumenter, exprimer son avis, nuancer son opinion, débattre
    • Comprendre de longs discours : articles et émissions de TV ou radio
    • Sélectionner et organiser ses idées, présenter un exposé construit, écrire des textes longs, de façon claire et organisée
    • Maîtriser les registres de langues, comprendre et utiliser des expressions idiomatiques
  • Objectif grammaticaux : appronfondissement de la grammaire,niveau C1.

Ce séminaire est composé de deux cours.

  • Le cours du mardi, de midi à 14H00 abordera le thème suivant:
  • Le cours du mercredi, de midi à 14H00 :

- Afrique francophone

Ce séminaire vise les compétences du niveau C1 du Cadre Européen de Référence pour les Langues et permet de préparer : le "Diplôme Approfondi de Langue Française" (DALF) C1, un examen reconnu dans le monde entier. L'examen du DALF C1 aura lieu en juin 2020 à l'université de Bielefeld.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Der Kurs "Français sur objectifs académiques I" richtet sich in erster Linie an Studierende folgender Fächer:
- Französisch-Bachelor: Kernfach (fw)
- Französisch-Bachelor: Kernfach (Gymnasium und Gesamtschule)
- Französisch-Bachelor: Nebenfach (fw)
- Französisch-Bachelor: Nebenfach (Gymnasium und Gesamtschule)
- Linguistik der romanischen Sprachen (Romanische Kulturen: Sprache, Literatur, Geschichte) / Bachelor: Kleines Nebenfach (fw)
- Romanische Kulturen: Sprache, Literatur, Geschichte / Bachelor: Nebenfach (fw) // Französisch

Einschreibung ab WS 11/12: Für die erste Veranstaltung des Profilmoduls "Sprachpraxis 2 -Französisch: Sprachkompetenz Französisch 2" muss das Basismodul "Sprachpraxis 1 Französisch: Sprachkompetenz Französisch 1" erfolgreich absolviert worden sein.

Für Studierende aller Fakultäten:
Sollte es freie Plätze geben, sind Studierende aller Fachrichtungen herzlich willkommen.
Die Voraussetzung sind dafür:

  • Die erfolgreiche Teilnahme an den Sprachkursen Niveau B2 (Mittelstufe 4 von 4)

oder

  • Die erflogreiche Teilnahme an der Spracheinstufung (C-Test) des Fachsprachenzentrums (ab 71 Punkte).

Hier finden Sie Informationen über die Spracheinstufung (C-Test).

Hier finden Sie die Kriterien für die Platzzuteilung.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 12-14 unveröffentlicht 07.10.2019-31.01.2020 Findet statt in C01-239
wöchentlich Mi 12-14 unveröffentlicht 07.10.2019-31.01.2020 Findet Statt in C01-252

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-FSZ-M9_a C1 - Spracherwerb Niveaustufe C1 C1 - Spracherwerb Niveausstufe C1, einsemestrig unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-ROM-B1-F Profilmodul Sprachpraxis Französisch Français sur objectifs académiques II (Landeskunde der frankophonen Welt) Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Fachsprachenzentrumskurse FRA   5 unbenotet  
Konkretisierung der Anforderungen

Bei dieser Veranstaltung ist es möglich LP zu erwerben. Voraussetzung dafür ist das Erbringen von Studienleistungen.
Als Studienleistung gelten die studentischen Übungen aus Projektarbeit der Veranstaltung, die als Rohfassung für das Portfolio abgegeben werden.
Der schriftliche Teil umfaßt durchschnittlich sechs Seiten, bei denen unterschiedliche Textsorten vertreten sind. Der mündliche Teil umfaßt eine Übung zur Textproduktion.
Genauere Informationen zu Umfang, Dauer und Anforderungen werden den TeilnehmerInnen zu Beginn von "Français sur objectifs académiques II" mitgeteilt.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges