Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

240009 Lineare Algebra II (V) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Im zweiten Teil der Veranstaltung stehen zunächst Bilinearformen im Vordergrund, die das Skalarprodukt verallgemeinern. Damit wird ein Zugang zur Euklidischen Geometrie, zur Hamiltonschen Mechanik und zur speziellen Relativitätstheorie ermöglicht. Wir untersuchen auch die Gruppen von Transformationen, die diese Strukturen invariant lassen. Das zweite große Thema ist die Jordansche Normalform, also die einfachste Form, auf die man die Abbildungsmatrix einer linearen Selbstabbildung bringen kann. Schließlich befassen wir uns mit Multilinearformen und Tensoren und, soweit die Zeit erlaubt, mit unendlichdimensionalen Vektorräumen.

Literaturangaben

Siehe Teil 1 der Veranstaltung:

https://ekvv.uni-bielefeld.de/kvv_publ/publ/vd?id=155881691

Außerdem:

N. Bourbaki, Algebra I. : chapers 1 - 3. Hermann, Paris, 1974.
QA077 B767

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
24-B-LA Lineare Algebra Lineare Algebra II benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler    
Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges