Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

230462 Struktur und Verarbeitung von Relativsätzen (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Gegenstand des Seminars sind Relativsätze. Behandelt werden verschiedene Typen von Relativsatzkonstruktionen sowie ihre syntaktischen und semantischen Eigenschaften. Dabei wird es unter anderem um restriktive versus appositive Relativsätze gehen, um Relativsätze mit und ohne Kopf (Ich mache das, was ich will. Ich mache, was ich will), um Relativsätze mit Verbendstellung (Der König, der drei Söhne hatte, ...) und solche mit Verbzweitstellung (Es war einmal ein König, der hatte drei Söhne) usw. Zudem werden verschiedene Analysen zur Struktur von Relativsätzen verglichen.

Im zweiten Teil des Seminars rückt die Verarbeitung von Relativsätzen beim Satzverstehen in den Mittelpunkt. Dabei wird um den Umgang mit Ambiguitäten gehen und auch um sogenannte grammatische Illusionen - das sind Sätze, die auf den ersten Blick wohlgeformt erscheinen, sich aber auf den zweiten Blick als ungrammatisch entpuppen.

Das Seminar setzt Grundkenntnisse der Syntax und insbesondere der generativen Syntax voraus (etwa auf dem Niveau des Basismoduls). Studierende ohne solche Grundkenntnisse sollten bereit sein, sich diese mit Hilfe von bereitgestellten Materialien selbständig zu erarbeiten.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Do 10-12 U2-240 07.10.2019-31.01.2020
nicht am: 14.11.19 / 26.12.19 / 02.01.20

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PLing2 Dynamische Aspekte des Deutschen Veranstaltung 1 (mit Modulprüfung) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIN-BaLinS2 Vertiefungsmodul für das Modul "Sprache" Vertiefungsveranstaltung Profil "Sprache" Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIN-BaLinSK2 Vertiefungsmodul Sprache und Kognition Vertiefung in die Sprache und Kognition Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges