Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

250109 Einführung in das bildungswissenschaftliche Lehramtsstudium (HRSGe/GymGe) (S) (WiSe 2019/2020)

Kurzkommentar

Beginn in der 2. Vorlesungswoche

Inhalt, Kommentar

Das Seminar verfolgt eine doppelte Zielsetzung: Zum einen stellt es eine Einführung in das bildungswissenschaftliche *Studium* dar. Somit geht es darum, sich mit grundsätzlichen Rahmenbedingungen des Lehramtsstudiums und der Wissenschaft sowie dem wissenschaftlichen Arbeiten auseinanderzusetzen: Wozu dient das Studium auf dem Weg zur Lehrperson? Wer studiert warum Lehramt? Was bedeutet Wissenschaft und wie wird wissenschaftlich gearbeitet? Des Weiteren ist es Ziel des Seminars, die Fähigkeit zur Beobachtung und Reflexion von Unterricht anzubahnen (Fallarbeit).

Zum anderen dient das Seminar der Einführung in das *bildungswissenschaftliche* Studium, d. h. es geht um erste wissenschaftliche Auseinandersetzungen mit grundlegenden Fragestellungen zu Unterricht, Schule und dem Handeln als Lehrperson: Was ist Unterricht? Was ist guter Unterricht? Was ist Schule, wozu ist die Schule da, was lernen Schüler*innen eigentlich in der Schule? Welche Anforderungen kennzeichnen das Unterrichten und den Lehrerberuf? Worin besteht professionelles Lehrerhandeln?

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 14-16 C01-220 16.10.2019-31.01.2020
nicht am: 25.12.19 / 01.01.20

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi1_a Einführungsmodul BiWi E2: Einführungsseminar Studienleistung
Studieninformation
25-BiWi1_b Einführungsmodul BiWi E2b: Einführungsseminar HRSGe/ GymGe Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Zentral für ein anregendes Seminar ist die eigenständige Lektüre, vor allem der empfohlenen Texte für die einzelnen Seminarsitzungen.

Die Studienleistung besteht aus einem essayistischen Exzerpt zu einem dieser Texte.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges