Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230350 Dramatische Werkstatt. Theater und Partizipation (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Der Begriff der Partizipation gehört zu den zentralen Schlagworten in der gegenwärtigen Diskussion innerhalb der Kulturelle Bildung. Das Nachdenken über Formen der Beteiligung und Teilhabe des Publikums gehört aber auch zu den ältesten Problemen der Theaterästhetik. Wichtige Stationen in der Entwicklung partizipativer Formen waren u. a. die Lehrstückarbeit Bertolt Brechts, Jakob Morenos Stegreiftheater und Boals Theater der Unterdrückten. In der heutigen Theaterlandschaft gehören Inszenierungen mit Publikumsbeteiligung, etwa in Form der Bürgerbühnen, der Recherche in sozialen Feldern, der Öffnung neuer Schauplätze und anderer Versuche, die starren Grenzen zwischen Akteuren und Zuschauern aufzuheben, mittlerweile zum Repertoire der meisten Theater.
In diesem Seminar werden wir uns mit der aktuellen Debatte zur Partizipation beschäftigen. Gleichzeitig werden wir auch selbst mit partizipativen Theaterformen experimentieren, Formate entwickeln und erproben.

Literaturangaben

Christop Scheurle, Melanie Hinz, Norma Köhler (Hrsg.): Partizipation: teilhaben/teilnehmen. Theater als soziale Kunst II, München 2017.
Kerstin Hübner, Viola Kelb, Franziska Schönfeld, Sabine Ulrich (Hrsg.): Teilhabe. Versprechen?!. Diskurse über Chancen- und Bildungsgerechtigkeit, Kulturelle Bildung und Bildungsbündnisse, München 2017.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 10-14 C02-235 08.10.2019-31.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PLit2 Gegenwartsliteratur und Medien Veranstaltung 1 (mit Modulprüfung) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP9 Kombinationsmodul: Praktische und interdisziplinäre Studien Praxisorientierte Veranstaltung oder sprach- oder schreibpraktische Veranstaltung Studienleistung
Studieninformation
Praxisorientierte oder Interdisziplinäre Veranstaltung Studienleistung
Studieninformation
Sprach- oder schreibpraktische Lehrveranstaltung Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
23-LIT-M-LitPXM Praxismodul Praxisbegleitende Lehrveranstaltung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges