Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250083 100 Jahre Grundschule – Ein Grund zum Feiern? (S) (WiSe 2019/2020)

Inhalt, Kommentar

Im Rahmen des Seminars finden an folgenden Termine Vorträge der Vortragsreihe "100 Jahre Grundschule" statt: 05.11., 19.11., 03.12., 21.01. und 28.01.

In diesem Jahr feiert die Grundschule ihr 100. Jubiläum. Das Seminar stellt sich die Frage, ob dies ein Grund zum Feiern ist. Mit einem historischen Rückblick, einer aktuellen Bestandsaufnahme und visionären Perspektiven werden wir auf verschiedene grundschulpädagogische Entwicklungen blicken.
Das Seminar ist integriert in eine Ringveranstaltung zum Thema "100 Jahre Grundschule - OWL im Dialog". An insgesamt sieben Veranstaltungen wird es gemeinsam mit VertreterInnen der Schulpraxis Vorträge zu folgenden Themen geben:
1. Ein Jubiläum zum Feiern?
2. Partizipation in der Grundschule
3. Lernen durch Spielen
4. Kinder in besonderen Lebenslagen
5. Grundschule im Stadtteil
6. Jahrgangsgemischtes Lernen
7. Kinder lernen gemeinsam im Mathematikunterricht mit Medien
8. fakultativ: Ein Nachmittag im Schulmuseum Riege.

Für die Studienleistung wird die Teilnahme an den Vorträgen sowie eine kleine aktive Mitarbeit zu insgesamt drei Veranstaltungen vorgesehen. Für den Besuch des Schulmuseums in Riege am 18.11. oder am 07.01.2020, 15-18 Uhr ist eine Anmeldung bei mir erforderlich. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter:
go.upb.de/100JahreGrundschule

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16-18 X-E0-001 15.10.2019-28.01.2020

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi13 Pädagogik des Elementar- und Primarbereichs E1: Grundlagen der Elementar- und Grundschulpädagogik Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges