Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Bewerbungs-/Statusportal Anmelden

301140 Abschlusskolloquium BA: Rechts- und Regulierungssoziologie (Ko) (WiSe 2020/2021)

Inhalt, Kommentar

--- Online-Veranstaltung ---

Das Kolloquium dient der Analyse von allgemeinen Problemen bei der Bearbeitung der BA-Arbeit, der Diskussion von Zwischenständen und der Lösung von Problemen der Datenbeschaffung und Ähnlichem. Die Veranstaltung ersetzt nicht die intensive Beratung mit den Betreuern der Arbeit.

Über den genauen Ablaufund die Belegung der Sitzungstermine, die unter anderem von Zahl der TeilnehmerInnen abhängt, verständigen wir uns in der ersten Sitzung.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Wünschenswert ist eine zumindest grobe Vorstellung zu einem möglichen BA-Thema. Es ist keine Voraussetzung, die fragliche BA-Arbeit innerhalb des Arbeitsbereichs XI "Recht und Gesellschaft" zu schreiben, eine Teilnahme empfiehlt sich allerdings, wenn Sie dies beabsichtigen.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Format / Ort Zeitraum  
wöchentlich Mi 16-17 ONLINE   26.10.2020-12.02.2021

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M8 Abschlussmodul: BA Soziologie; BA Politikwissenschaft Abschlusskolloquium Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Die Veranstaltung wird online abgehalten. Zutritt zu den zoom-Sitzungen im Ordner "Meetings" im Lernraum erhalten Sie mit dem Zugangscode, der angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Smesterbeginn per Email mitgeteilt wird.

Jede Sitzung wird einem BA-Abschlussprojekt gewidmet. Von der ersten Idee bis zur Fertigstellung des Textes kann alles thematisiert werden. Grundlagen hierzu können sein: Exposés, relevante Literatur, bereits geschriebene Kapitel, empirisches Material usw. Die jeweilige Grundlage ist spätestens am Montag vor der betreffenden Sitzung im eKVV-Lernraum zugänglich zu machen. An der Diskussion des Materials beteiligen sich alle.

Lernraum
Teilnehmer*innen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges