Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220220 Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPSt) Geschichtswissenschaft (GymGe/HRSGe) (Pstu+PFD) (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Dieses Praxisseminar ist an Hospitationen und eigenen Unterricht am Ratsgymnasium der Stadt Minden, Königswall 28, gebunden, die seminarbegleitend in der Vorlesungszeit stattfinden. Die Präsenzzeiten in der Schule belaufen sich auf zwei Unterrichtsstunden sowie Vor- und Nachbesprechungen der Unterrichtsversuche.

WICHTIG: Die Präsenzzeiten am Ratsgymnasium Minden stehen fest. Der Unterricht (Hospitationen und eigene Unterrichtsversuche) findet in den gerade KW am Dienstag in der 3. und 4. Stunde (9:40 - 11:10 Uhr), in der ungeraden KW am Mittwoch in der 5. und 6. Stunde (11:25 - 13:00 Uhr) statt. Die Nachbesprechungen erfolgen NUR in den GERADEN Kalenderwochen direkt im Anschluss bis ca. 13:00 Uhr. Den konkretisierten Seminarplan finden Sie im Lernraum dieser Veranstaltung.

Bitte beachten Sie, dass wir in den Osterferien am Donnerstag von 16-18 Uhr in der Uni arbeiten.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Erfolgreiche Teilnahme an einem Theorieseminar Geschichtsdidaktik bzw. der Fachdidaktischen Orientierung.

Literaturangaben

Kernlehrplan Geschichte in der Sekundarstufe I, 2007, Kernlehrplan Geschichte in der Sekundarstufe II, 2013: http://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/; Hans-Jürgen Pandel: Geschichtsunterricht nach PISA. Kompetenzen, Bildungsstandards und Kerncurricula, 2. Aufl., Schwalbach/Ts. 2007, Hilke Günther-Arndt (Hrsg.): Geschichtsdidaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, 2. Aufl., Berlin 2005; Ulrich Mayer/Hans-Jürgen Pandel/Gerhard Schneider (Hrsg.): Handbuch Methoden im Geschichtsunterricht, 2. Aufl., Schwalbach/Ts. 2007; Hans-Jürgen Pandel: Geschichtsdidaktik. Eine Theorie für die Praxis, Schwalbach/Ts. 2013; Peter Gautschi: Guter Geschichtsunterricht. Grundlagen, Erkenntnisse, Hinweise, 2. Aufl., Schwalbach/Ts. 2011; Ulrich Baumgärtner: Wegweiser Geschichtsdidaktik. Historisches Lernen in der Schule, Paderborn 2015; Michael Sauer: Geschichte unterrichten. Eine Einführung in die Didaktik und Methodik, 10. Aufl., Seelze-Velber 2012; Jelko Peters: Geschichtsstunden planen (Historica et Didactica; Bd. 1), St. Ingbert 2014; Adamski, Peter: Binnendifferenzierung im Geschichtsunterricht. Aufgaben, Materialien, Lernwege, Seelze 2017.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
14täglich Di 9-11   02.04.2019-12.07.2019
14täglich Mi 11-13   10.04.2019-12.07.2019

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi-BPSt Berufsfeldbezogene Praxisstudie Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi5 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Erziehen und Unterrichten E2: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Regelmäßige und vorbereitete, aktive Teilnahme, Durchführung eines semesterbegleitenden Schulpraktikums mit Hospitationen und eigenem Unterricht (siehe Inhalt, Kommentar) sowie ein Praktikumsbericht (bis zu 10 Seiten) mit Darstellung der eigenen Unterrichtsplanung sowie Reflexion.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges