Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

260022 David Hume, Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral (1751) (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Worauf beruhen unsere moralischen Urteile? David Hume führt sie auf ein inneres Gefühl und eben nicht auf die Vernunft zurück. Wir werden untersuchen, wie er sich dieses Gefühl vorstellt und weshalb er davon ausgeht, dass nur die Existenz eines solchen Gefühls die praktische Funktion moralischer Urteile erklären kann.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Dieses Seminar eignet sich insbesondere für Studienanfänger.

Literaturangaben

Hume, David, Eine Untersuchung über die Prinzipien der Moral, hrsg. v. Manfred Kühn, Hamburg: Meiner, 2003 (Philosophische Bibliothek; 511)

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 18-20 X-E0-234 16.04.2019-09.07.2019

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
26-GL_ETH Grundlagen Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP1_NE Hauptmodul PP1: Normative Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-HM_PP8_GPP Hauptmodul PP8: Geschichte der Praktischen Philosophie Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
26-VRPS Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRGe/GymGe) Fachwissenschaftliche Erweiterung Studienleistung
Studieninformation
26-VT_ETH Vertiefung Ethik Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Voraussetzung für die Vergabe von 3 Leistungspunkten ist das Erbringen des schriftlichen oder mündlichen Beitrags im Umfang von maximal 1200 Wörtern bzw. 10-20 Minuten. Die genauen Anforderungen werden zu Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges