Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

282603 Berufsfeldbezogene Praxisstudie (BPST)/- Physik (GymGe/HRGe)(Pstu) (Pstu) (SoSe 2019)

Kurzkommentar

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende des Bachelor Kernfachs Physik (GymGe/HRGe)

Inhalt, Kommentar

Ausgehend von den theoretischen Grundlagen aus den Erziehungswissenschaften und den didaktischen Seminaren sollen zur Vorbereitung der Berufsfeldbezogenen Praxisstudie folgende Aspekte im Mittelpunkt des Seminars stehen:
Beobachtungskriterien für Physikunterricht, Umgang mit Lehrplänen und Schulbüchern, Planung eigener Stunden und Reihen, Lernziele und Operatoren, Aufgabenstellungen, Erstellung eines Unterrichtsentwurfs, Praktikumsberichterstellung.
Die Praxisphase findet als Tagespraktikum am Teutolab Physik statt und kann während des Semesters oder anschließend durchgeführt werden. Nähere Informationen folgen innerhalb des Seminars.

Literaturangaben

Gräber u.a.(Hrsg.), Scientific Literacy – Der Beitrag der Naturwissenschaften zur
Allgemeinen Bildung, Opladen 2002

Helmke, Unterrichtsqualität und Lehrerprofessionalität – Diagnose, Evaluation und
Verbesserung des Unterrichts, 6. Auflage Seelze-Velber 2015

Kircher u.a., Physikdidaktik: Theorie und Praxis, 3. Auflage Berlin 2015

Meyer, Was ist guter Unterricht?, 12. Auflage Berlin 2017
Meyer, Leitfaden Unterrichtsvorbereitung, 8. Auflage Berlin 2015
Meyer, Unterrichtsmethoden, I:Theorieband, 15. Auflage Berlin 2013
Meyer, Unterrichtsmethoden, II:Praxisband, 14. Auflage Berlin 2011

Mikelskis u.a. (Hrsg.), Physik-Didaktik : Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II, 2. Auflage Berlin 2010

Topsch, Wilhelm: Grundwissen für Schulpraktikum und Unterricht, 2. Auflage Weinheim 2004

Wiesner u.a., Physikdidaktik kompakt, Hallbergmoos 2011

IQB-Ländervergleich 2012
Mathematische und naturwissenschaftliche Kompetenzen am Ende der Sekundarstufe I. Humboldt-Universität zu Berlin. 2013 Münster

aktuelle Lehrpläne für Physik in NRW können kostenlos von der Internetseite https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/ des Schulministeriums NRW heruntergeladen werden

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BiWi-BPSt Berufsfeldbezogene Praxisstudie Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BiWi5 Berufsfeldbezogene Praxisstudie Erziehen und Unterrichten E2: Berufsfeldbezogene Praxisstudie (Praxisphase und vorbereitende und/oder begleitende Veranstaltung) unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

Zur Vergabe der LP nach der Rahmenprüfungsordnung:
aktive Teilnahme: Übernahme und Erledigung der gestellten Aufgaben
regelmäßige Teilnahme: Mindestens 80 % der Veranstaltungen sollten besucht werden, wenn keine gewichtigen, nachweisbaren Gründe (z.B. längere Erkrankung) eine Teilnahme verhindern. In diesen Fällen trifft die Seminarleitung eine Einzelfallentscheidung.
Praktikumsbericht: Der Erwartungshorizont wird innerhalb des Seminars erarbeitet und in der letzten Seminarsitzung bekannt gegeben.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges