Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250106 Modulbezogene Vertiefung "Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen" (I) (VK) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Im Rahmen der Vertiefung können benotete und unbenotete Prüfungsleistungen in der Form einer Hausarbeit und unbenotete Prüfungsleistungen in der Form einer mündlichen Prüfung erbracht werden. Inhaltlich werden sich die Fragestellungen und Gegenstände der Prüfungsleistungen aus den besuchten Seminaren in den Elementen eins und zwei des Moduls ergeben. Die Vertiefung soll die Begleitung des selbstgesteuerten Lernens leisten. Insofern wird im ersten Treffen zunächst das weitere Vorgehen in der Vertiefung abgestimmt. In der obligatorischen Einzelsprechstunde wird die Themenfindung, Gliederung und Literatur begleitet und abgesprochen.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE7 Personen- und gruppenbezogene Differenzkonstruktionen E3: Modulbezogene Vertiefung unbenotete Prüfungsleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P4 Individuelle Profilbildung: Differenz, Heterogenität und Inklusion E3: Modulbezogene Vertiefung unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges