Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250366 Kinderschutz in Diensten und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe (BS) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Im Seminar werden theoretische Kenntnisse bezüglich des gesetzlich verankerten Schutzauftrags der Kinder- und Jugendhilfe vermittelt. Im Verlauf des Seminars werden die gesetzlichen Grundlagen, die darauf basierenden Verfahren sowie Methoden des Umgangs mit Gefährdungsmeldungen und -lagen anhand praktischer Verläufe der Kinderschutzarbeit in den Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe diskutiert. Außerdem wird betrachtet, wie die Zusammenarbeit der öffentlichen und freien Trägern ausgestaltet wird, um mögliche Gefährdungen für das Wohl von Kindern und Jugendlichen abzuwenden und Adressat*innen mit gezielten Hilfeangeboten zu unterstützen.

In dieser Veranstaltung findet ein Platzvergabeverfahren statt. Bitte informieren Sie sich hier über den Ablauf: http://www.uni-bielefeld.de/erziehungswissenschaft/bie/faq.html

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-BE-IndiErg1_a IndiErg: Organisation, Qualität und Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
E3: Beratung und Organisationsentwicklung oder Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-BE11 Abschlussmodul E1: Seminar Studienleistung
Studieninformation
25-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E2: Qualität pädagogischer Organisation Studienleistung
Studieninformation
25-FS-BE5 Professionelles Handeln und Qualität E2: Qualität pädagogischer Organisation Studienleistung
unbenotete Prüfungsleistung
Studieninformation
25-UFP-P1 Individuelle Profilbildung: Organisation, Qualität, Beratung E2: Professionelles Handeln und Qualität Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges