Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

250284 Grundlagen pädagogischer Beratung: Beratende Tätigkeiten im Kontext schulischer Inklusion (V) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

In dieser Veranstaltung des Elements 3 des Moduls 25-ISP6 Kooperation, Profession und Beratung wird die von Frau Prof. Dr. Gröning begonnene Vorlesung zur „pädagogischen Beratung“ fortgesetzt. Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es speziell um die Beratungsanforderungen, die in Bezug auf die Umsetzung der inklusiven Schule an Bedeutung gewinnen. Vorgestellt werden unterschiedliche Beratungsansätze und Beratungsformate in Bezug auf die Beratung von Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen untereinander sowie Organisationen, die kritisch vor dem Hintergrund ihrer schulbezogene Umsetzung reflektiert werden.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Master of Education: Voraussetzung ist die Einschreibung im Master of Education - Erziehungswissenschaft Integrierte Sonderpädagogik mit dem Berufsziel Lehramt für sonderpädagogische Förderung im SoSe 2019

Literaturangaben

Die Literaturangaben werden zu Beginn des Semesters im Lernraum bekanntgegeben.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
25-ISP6 Kooperation, Profession und Beratung E3: Grundlagen pädagogischer Beratung Studienleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen

In diesem Veranstaltungsteil werden zum Erwerb der Studienleistung drei Sitzungsprotokolle angefertigt und im Lernraum hinterlegt.

Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges