Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

220062 VPS Geschichtswissenschaft (GymGe/HRSGe) (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Das Seminar bereitet auf zwei Ebenen auf die Anforderungen des Praxissemesters vor: Zum einen werden ausgehend von älteren und jüngeren fachdidaktischen Studien mögliche Forschungsfelder für die Studienprojekte des Praxissemesters erarbeitet; quantitative und qualitative Zugänge werden exemplarisch mit ihren Erhebungs- und Auswertungsmethoden vorgestellt und diskutiert. Zum anderen greift das Seminar – anknüpfend an die Veranstaltungen des Bachelorstudiums - Fragen der Unterrichtsplanung und -gestaltung und Kriterien guten Geschichtsunterrichts auf. Aufbauend auf diese beiden Grundlagen entwickeln die Studierenden im Seminar eigenständige Projektideen nach ihren inhaltlichen und methodischen Forschungsinteressen.

Literaturangaben

- Hug, Theo; Poscheschnik, Gerald: Empirisch forschen. Die Planung und Umsetzung von Projekten im Studium (UTB 3357), 2., überarbeitete Auflage, Konstanz 2015.
- Schüssler, Renate u. a. (Hrsg.): Das Praxissemester im Lehramtsstudium. Forschen, unterrichten, reflektieren (UTB 4168), Bad Heilbrunn 2014.
- Thünemann, Holger; Zülsdorf-Kersting, Meik (Hrsg.): Methoden geschichtsdidaktischer Unterrichtsforschung (Geschichte erforschen), Schwalbach 2016.
Weitere Literatur befindet sich im Semesterapparat Must / Riedel / van Norden; eine Liste der dort aufgestellten Titel ist unter https://www.ub.uni-bielefeld.de/cgi-bin/clsias?func=SSEM&BenIdn=92022041 einsehbar.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Di 16:00-18:00 C01-243 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 09.04.19 / 16.04.19 / 21.05.19 / 28.05.19

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
22-4.1-VRPS Vorbereitung und Reflexion des Praxissemesters (HRGe/GymGe) Seminar "Geschichtsbewusstsein, Geschichtskultur, Geschichtsvermittlung - empirisch" (VPS) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges