Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

300231 Zur Soziologie der islamischen Bewegungen in den arabischen Ländern (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Im Mittelpunkt des Seminars steht die Analyse der islamischen Bewegungen in den arabischen Ländern. Dabei wird der Blick auf ihre Vorgeschichte, ihre Entstehung, ihre Entwicklung, ihr gesellschaftliches Potential und auf ihre Ideologie gerichtet. Ebenso werden die Ursachen für ihre Radikalisierungen, die überwiegend im autoritären Staat, der Demokratie-, Legitimations- und Kulturkrise liegen, reflektiert. Außerdem werden das Phänomen des Islamismus, das Verhältnis von Islamismus und Fundamentalismus sowie die verschiedenen Strömungen des Islamismus, wie Salafismus und Sufismus, Muslimbrüder und ihre Einstellung zur Gewalt, vorgestellt und diskutiert. Besondere Aufmerksamkeit wird der Analyse des Postislamismus, seiner Ideologie und seiner Rolle bei dem arabischen Frühling gewidmet und inwieweit er paradigmatisch für die neuen islamischen und sozialen Bewegungen ist, deren Forderungen nach einer Übernahme des Pluralismus sowie der Menschen- und Bürgerrechte hinauslaufen und insofern einen Bruch mit dem klassischen Islamismus der Muslimbruderschaft darstellen. Entgegen geläufigen wissenschaftlichen Behauptungen vertreten wir die Ansicht, dass es sich bei den neuen Bewegungen um einen sozialen und aufgeklärten Islam handelt. Die Zukunft des Islamismus und warum er sich in einigen arabischen Ländern durchsetzte, während er in anderen scheiterte, wird ebenso untersucht.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  
wöchentlich Fr 16:00-18:00 C01-230 01.04.2019-12.07.2019
nicht am: 19.04.19 / 14.06.19 / 12.07.19
einmalig am 12.07.2019 in C5-141
einmalig Fr 16:00-18:00 C5-141 12.07.2019 einmalig am 12.07.2019 in C5-141

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
30-M-Soz-M8a Soziologie der globalen Welt a Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M8b Soziologie der globalen Welt b Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation
30-M-Soz-M8c Soziologie der globalen Welt c Seminar 1 Studienleistung
Studieninformation
Seminar 2 Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges