Start my eKVV Studieninformation Lernräume Prüfungsverwaltung Anmelden

230528 Ausgezeichnete Autorinnen und Autoren. Literaturpreise (S) (SoSe 2019)

Inhalt, Kommentar

Die Verleihung des Nobelpreises für Literatur an Bob Dylan im Jahr 2016 löste unter JournalistInnen und LiteraturwissenschaftlerInnen gleichermaßen eine heftige Debatte aus: Kann dieser Preis an einen Liedermacher vergeben werden? Ist das überhaupt Literatur? Skandalträchtig sollte aber erst recht die Verleihung 2018 werden, die wegen sexueller Übergriffe, Geheimnisverrat und Vetternwirtschaft gar nicht erst zustande kam. Vielfach wurde hier vom Ende des Literaturnobelpreises gesprochen. Umgekehrt lässt sich aber auch behaupten, dass gerade solche Skandale die Zukunft des Preises sichern: Wenn der Preis im Herbst 2019 wieder verliehen wird, dann wird vermutlich die ganze Welt hinschauen, und zwar schärfer denn je.

Die Verleihung von Preisen ist ein wichtiger Teil unseres Literatur- und Kulturbetriebs. Die Preise können die Reputation der ausgezeichneten AutorInnen und Werke steigern und zum Teil erhebliche Aufmerksamkeit generieren. In diesem teils literatursoziologisch, teils literaturhistorisch ausgerichteten Seminar werden wir anhand ausgewählter Literaturpreise (Nobelpreis, Büchner-Preis, Bachmann-Preis) die unterschiedlichen Seiten des literarischen Preiswesens im 20. und 21. Jahrhundert untersuchen, u.a. die realen Effekte von Literaturpreisen auf die Produktion, Distribution und Rezeption von Literatur sowie die Bewertungsmechanismen hinter den Preisverleihungen. In Fallstudien werden wir auch literarische Texte von ausgewählten PreisträgerInnen analysieren.

Lehrende

Termine (Kalendersicht )

Rhythmus Tag Uhrzeit Ort Zeitraum  

Zeige vergangene Termine >>

Klausuren

  • Keine gefunden

Fachzuordnungen

Modul Veranstaltung Leistungen  
23-GER-PLit2 Gegenwartsliteratur und Medien Veranstaltung 1 (mit Modulprüfung) Studienleistung
benotete Prüfungsleistung
Studieninformation
Veranstaltung 2 Studienleistung
Studieninformation
23-LIT-LitP7 Deutschsprachige Literatur Deutschsprachige Literatur: Epochen und Strukturen Studienleistung
Studieninformation
Deutschsprachige Literatur: Themen und Autoren Studienleistung
Studieninformation
Seminar mit Lektüreschwerpunkt Studienleistung
Studieninformation
veranstaltungsübergreifend benotete Prüfungsleistung Studieninformation

Die verbindlichen Modulbeschreibungen enthalten weitere Informationen, auch zu den "Leistungen" und ihren Anforderungen. Sind mehrere "Leistungsformen" möglich, entscheiden die jeweiligen Lehrenden darüber.

Studiengang/-angebot Gültigkeit Variante Untergliederung Status Sem. LP  
Studieren ab 50    
Konkretisierung der Anforderungen
Keine Konkretisierungen vorhanden
Lernraum
TeilnehmerInnen
Automatischer E-Mailverteiler der Veranstaltung
Änderungen/Aktualität der Veranstaltungsdaten
Sonstiges